1. Home
  2. /
  3. Flusskreuzfahrten
  4. /
  5. Flusskreuzfahrten diverse
  6. /
  7. Arno Reitsma übernimmt Kommando...

Arno Reitsma übernimmt Kommando bei der IG RiverCruise

Arno Reitsma übernimmt das Präsidium der IG River Cruise von Daniel Buchmüller (rechts). Bild IG River Cruise

Die Interessengemeinschaft führender Flusskreuzfahrtreedereien IG RiverCruise (IGRC) hat seit heute 01. Juli 2023 einen neuen Präsidenten: Der CEO und Eigentümer der Scylla AG – Arno Reitsma löst den bisherigen Präsidenten Daniel Buchmüller (River Advice) ab.

Daniel Buchmüller (52) hat das Präsidium im Oktober 2016 übernommen und die IGRC mit Bedacht und Diplomatie geführt. Er hat einerseits dafür gesorgt, dass sich praktisch alle wichtigen Flusskreuzfahrtreedereien, die ihre Schiffe auf den westeuropäischen Flüssen betreiben, der IGRC angeschlossen haben und die somit zu einer starken Stimme für die Anliegen der Flusskreuzfahrt geworden ist.

Daniel Buchmüller hat wichtige Flussthemen vorangetrieben

Unter Buchmüllers Leitung hat sich die IGRC wichtige Themen auf die Fahne geschrieben: Bekämpfung von Personalmangel, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung – um nur einige zu nennen. Daniel Buchmüller hat die IGRC während seiner Präsidentschaft als vollwertige Vertretung der FlusskreuzfahrtIndustrie etabliert, die inzwischen u.a. auch als Verhandlungspartnerin der Sozialpartner auf EU-Ebene anerkannt ist. Buchmüller bleibt dem Vorstand der IGRC vorläufig als einfaches Mitglied erhalten.

Arno Reitsma ist CEO der Scylla Gruppe

Der bereits im Frühling vorgeschlagene und gewählte Nachfolger ist kein Unbekannter: Arno Reitsma, der mit seiner Scylla AG zu den «Big Playern» gehört, wurde in den vergangenen Monaten eingearbeitet, sodass die Übernahme des Präsidiums heute, 01. Juli nahtlos erfolgen kann.

Arno Reitsma (55) ist verheiratet, hat drei Kinder und ist seit 15 Jahren als CEO der SCYLLA Gruppe tätig. «Es ist für mich eine Ehre, unsere Branche zu vertreten und ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Vorstand» lässt sich der neue Präsident zitieren. Reitsma stammt aus einer wahrhaftigen Flusskreuzfahrten-Dynastie: Vater André Reitsma ist der Gründer von SCYLLA und sein Bruder Robert ist der Erbauer der Scylla-Schiffe.

 

Um die Kontinuität sicherzustellen, haben sich die übrigen Mitglieder des Vorstandes (Ben Wirz/Uniworld, Daniel Thiriet/AMAWATERWAYS, Lucas Sandmeier/Excellence Cruise, Sascha Gill/CLIA und Daniel Buchmüller/River Advice) für eine weitere Amtszeit verpflichtet.

Die Adresse der IGRC bleibt bestehen (IG RiverCruise, Uferstrasse 90, CH-4057 Basel). Das Sekretariat wechselt von Sabina Ciccone Buscemi (River Advice) zu Marieke van der Meijden (Scylla).

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

site by rettenmund.com