1. Home
  2. /
  3. Flusskreuzfahrten
  4. /
  5. Fähren
  6. /
  7. Victoria I fährt zusätzlich...

Victoria I fährt zusätzlich auf der Route Tallinn-Stockholm

Victoria I fährt im Sommer 2024 auf der Strecke Stockholm-Tallin (Foto Tallink Silja)

Seit Freitag, 31. Mai 2024, bedient Tallink Silja Line die Strecke Tallinn-Stockholm mit zwei Schiffen – neben dem beliebten Schiff Baltic Queen wird das unternehmenseigene Schiff Victoria I auf der Strecke eingesetzt. Die beiden Schiffe werden im Tandembetrieb zwischen den beiden nordischen Hauptstädten verkehren und die Abfahrtsfrequenz sowohl von Tallinn als auch von Stockholm im Vorfeld der Hauptreisezeit im Sommer deutlich erhöhen.

Marina Jõgi, Head of Group Products and Sales, Tallink Grupp, sagte: „Die Aufnahme eines zweiten Schiffes auf der Route Tallinn-Stockholm in den Sommermonaten bietet unseren Passagieren mehr Flexibilität bei der Reiseplanung während der touristischen Hochsaison. Darüber hinaus wird die Victoria I in dieser Saison insgesamt acht Mal spezielle Sommerkreuzfahrten nach Visby, der Hauptstadt Gotlands, durchführen.“

Sonderfahrten in das zauberhafte Visby

„Sonderfahrten in das zauberhafte Visby mit seinen von romantischen Rosen gesäumten Straßen sind für unsere Kunden immer ein begehrtes Sommerziel. Als vielseitiges Reiseziel hat Gotland für die ganze Familie viel zu entdecken, deshalb bieten wir in diesem Jahr mehr Möglichkeiten als je zuvor, die Insel zu besuchen”, fügte Jõgi hinzu.

Spezielle Kreuzfahrten nach Visby an Bord der Victoria I ab Tallinn und Helsinki sind für den 28. und 30. Juni, den 8., 10. und 30. Juli sowie den 1., 3. und 5. August geplant. Das Schiff kommt am nächsten Morgen um 9.30 Uhr Ortszeit in Visby an und verlässt Visby abends um 18.30 Uhr, so dass die Kreuzfahrtgäste den ganzen Tag über die Sehenswürdigkeiten von Visby und der übrigen Insel Gotland erkunden können.

Das Unternehmensschiff Victoria I verkehrt seit Oktober letzten Jahres auf der Strecke Tallinn-Helsinki und bietet Mini-Kreuzfahrten mit Übernachtung zwischen Estland und Finnland an.

Kommentare sind deaktiviert

#designbyDiv { -ms-transform: rotate(270deg); -webkit-transform: rotate(270deg); transform: rotate(270deg); display: block !important; } .vc_gitem-post-data-source-post_title h4 { font-size: 16px !important; font-weight: bold; } .vc_gitem-post-data-source-post_excerpt { display: none !important; }
site by rettenmund.com