Tallink Silja Special Cruises nach St Petersburg, Visby, Mariehamn und Riga

Die Silja Europa wird fast alle Special Cruises 2020 durchführen (Foto Tallink Silja)

Kürzlich gab die Tallink Grupp ihre Special Cruises für 2020 bekannt: Neben den traditionellen Destinationen Visby/Gotland, Mariehamn/Åland und Riga geht es erstmals auch in den russischen Hotspot St Petersburg. Daneben wird es zum ersten Mal auch eine Special Cruise von Riga nach Visby geben, die kleine Stadt auf Gotland wurde in den vergangenen Jahren nur aus Helsinki und Tallinn angefahren.

Tallink Silja bietet 2020 folgende Special Cruises an:

Helsinki Visby (über Tallinn)

Sonntag, 5. Juli

Sonntag, 12. Juli

Sonntag, 26. Juli

Sonntag, 2. August

Helsinki – St Petersburg (über Tallinn)

Mittwoch, 29. April

Montag, 1. Juni

Helsinki – Riga

Sonntag, 28. Juni

Dienstag, 11. August

Helsinki – Mariehamn (über Tallinn)

Sonntag, 19. Juli

Riga – Visby

Dienstag, 2. Juni

Fast alle Special Cruises werden mit der Silja Europa erfolgen, einzig die Riga-Visby-Cruise wird mit der Isabelle durchgeführt.

Tickets für die Special Cruises werden in den kommenden Monaten erhältlich sein. Informationen zum Verkauf werden auf der Website sowie in den Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

Die Special Cruises bieten den Passagieren die einzigartige Gelegenheit, Destinationen zu besuchen, die normalerweise nicht in den Routenverlauf eingebunden sind. Tallink Silja bietet seit 2011 Special Cruises an.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com