Tallink Silja knackt erstmals fast die Marke von 9.5 Millionen Passagieren

Morgen Sonntag startet die Megastar zu den ersten Fahrten (Bild Tallink Silja)

Die AS Tallink Grupp transportierte 2016 die bisher größte Anzahl an Passagieren – erstmals in der Geschichte des Unternehmens wurde fast die 9,5-Millionen-Passagier-Marke geknackt. Einer der stärksten Anstiege von sieben Prozent (mehr als 300.000 Personen) war auf der Route Finnland-Estland zu verzeichnen. Hier konnte im gesamten Jahresverlauf eine stetig zunehmende Passagierzahl verzeichnet werden.

Janek Stalmeister, CEO der AS Tallink Grupp, betont, dass das Unternehmen eine maritime Infrastruktur besitze, die den Anforderungen und Standards von heute und morgen entspreche. „Reisetrends, freier Personenverkehr, gute Schiffskapazitäten und flexible Fahrpläne waren das, was wir vor Augen hatten, als wir die Flotte und die Dienstleistungen aufbauten. Nachhaltiges Wirtschaften ist sowohl für die Öffentlichkeit, die Fahrgäste als auch die Investoren von zunehmender Bedeutung – auch auf diesem Gebiet haben wir umfassende Investitionen getätigt, sowohl bei der bestehenden Flotte als auch bei unserem neuen Schiff „Megastar““, so Stalmeister.

Grösster Anstieg auf der Strecke Finnland-Estland

Die Gesamtzahl an Passagieren, die 2016 mit den Kreuzfahrtfähren von Tallink Silja reisten, betrug 9.457.522. Das entspricht einem Zuwachs von insgesamt fünf Prozent gegenüber 8.976.226 Fahrgästen in 2015. Auf der Strecke Finnland-Estland wurde ein Anstieg von sieben Prozent auf 5.077.985 Passagiere verzeichnet, auf der Route Finnland-Schweden stiegen die Zahlen um zwei Prozent auf 2.886.383 Passagiere und auf der Strecke Estland-Schweden um vier Prozent auf 983.196 Passagiere. Auf der Route Lettland-Schweden, bei der im Dezember 2016 noch ein zweites Schiff hinzukam, wuchsen die Passagierzahlen um elf Prozent auf 509.958 Personen. 2016 stieg die Anzahl der Passagierfahrzeuge um vier Prozent auf 1.167.495 PKW und die der Frachteinheiten um sieben Prozent auf 328.190 Einheiten. Der Zuwachs war auf sämtlichen Strecken des Unternehmens zu verzeichnen.

Im Dezember 2016 wurden drei Schiffe auf andere Strecken gesetzt. Dies führte zu einer Erhöhung der Kapazität und einer Verbesserung der Servicequalität, so dass die Transportleistung des Unternehmens in diesem Monat auf allen Strecken insgesamt 767.630 Passagiere, 87.155 Passagierfahrzeuge und 25.742 Frachteinheiten umfasste.

Start der Megastar noch in diesem Monat

Die Auslieferung des neuesten Flottenmitglieds, der Megastar durch die Meyer Werft in Turku ist für die zweite Januarhälfte 2017 geplant, sodass die ersten Fahrten auf der Route Helsinki-Tallinn am 29. Januar stattfinden können.

Die „Megastar“ ist 62 Prozent größer als die derzeit auf derselben Strecke verkehrenden Tallink-Silja-Shuttle-Schiffe „Star“ und „Superstar“. Das neue Schiff bietet 40 Prozent mehr Platz für Fahrgäste, insgesamt haben 2.800 Passagiere Platz an Bord. Die Fahrgäste mit PKW befahren das Schiff über eine Rampe auf einer anderen Ebene als LKW und Busse. Ein Parkdeck mit 150 Stellplätzen ist direkt mit dem Shop verbunden und kann auch während der Reise betreten werden.

Die „Megastar“ wird 212 Meter lang sein und insgesamt 2.800 Passagieren Platz bieten. Sie wird mit LNG betrieben werden, jedoch auch mit Schiffsdiesel fahren können. Mit LNG wird sich ihre Umweltbilanz erheblich verbessern, da weder Schwefel noch Rußpartikel anfallen und die Stickstoff- und CO2-Emissionen reduziert werden. Die „Megastar“ wird ein Gewicht von 49.000 BRT und eine Betriebsgeschwindigkeit von 27 Knoten haben. Die ausschließlich für die Strecke Tallinn-Helsinki konzipierte „Megastar“ wird die aktuell und zukünftig geltenden Emissionsvorschriften für ECAs (Emission Control Areas) erfüllen, zu denen auch die Ostsee zählt. Um die Bedeutung der Umweltverträglichkeit zu betonen, führen WWF Finnland und Tallink Silja eine Spendenaktion für den Schutz der Ostsee-Ringelrobbe durch, bei der die Teilnehmer ihren Namen an Bord der „Megastar“ verewigen können. Weitere Informationen zur „Megastar“ erhalten Sie unter megastar.tallink.com.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com