Color Line macht Lust auf Fährreisen nach Norwegen

Color Fantasy (Foto Øivind Haug)

Color Line macht mit ihrem neuen Katalog Lust auf die kommende Reisesaison. Fährüberfahrten nach Norwegen, Kurztrips nach Oslo und Tagungen auf See – die Fährreederei präsentiert im neuen Reisebüro-Reisekatalog exklusiv ihre Angebote für das Jahr 2021.

Neben Reiseangeboten bietet der Katalog Informationen zum Unternehmen, Einblicke in die beiden Schiffe Color Magic und Color Fantasy sowie Fahrpläne und Preise. Alle Reisen und Fahrten können über colorline.de gebucht werden.

Mini-Kreuzfahrten nach Oslo, Tagungen und Fährüberfahrten

Color Line ist ein norwegisches Touristikunternehmen mit mehr als 50 Jahren Tradition und Erfahrung, dessen Produkte für ganz besondere und hochwertige maritime Erlebnisse stehen. Das Angebot umfasst Mini-Kreuzfahrten nach Oslo (mit und ohne Hotel), Fährüberfahrten, Norwegen-Reisen und Tagungen auf See.

Color Line operiert mit einer Flotte von sieben Kreuzfahrt- und Fährschiffen. Die Kreuzfahrtschiffe „Color Magic“ und „Color Fantasy“ starten jeweils täglich ab Kiel. Auf den kurzen Routen ab dem dänischen Hirtshals in Richtung der norwegischen Häfen Kristiansand und Larvik sind die Schnellfähren „SuperSpeed 1“ und „SuperSpeed 2“ schnelle, direkte und zuverlässige Verbindungen.

Europaweit reisen über vier Millionen Passagiere jährlich mit Color Line. Die Color Line GmbH mit Sitz in Kiel trägt die Gesamtverantwortung für den deutschen sowie zentraleuropäischen Markt. Weitere Informationen unter www.colorline.de.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com