Flusskreuzfahrten

Mehr Komfort dank verjüngter Flotte für Passagiere von Nicko Flussreisen

Der neue Katalog der nicko cruises Flussreisen GmbH für die Saison 2016 ist ab sofort in den Reisebüros erhältlich. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich einiges getan: Die Flussschiff-Flotte des Unternehmens wurde deutlich modernisiert und das Durchschnittsalter um ganze sieben Jahre gesenkt. Ergebnis ist vor allem ein deutlich erhöhter Komfort für die Passagiere. Erhalten bleiben die gewohnt große Vielfalt an Reisemöglichkeiten, das hohe Service-Level mit viel Liebe zum Detail und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis im Sinne der Kunden. Im neuen Katalog stellt die nicko cruises Flussreisen GmbH das Programm für die Saison 2016 vor. Zur Auswahl stehen Flussreisen auf den schönsten Wasserstraßen der Welt...
Weiterlesen

MS Bellvue fährt ab 2016 für Phoenix Reisen auf dem Rhein

Kurzfristig vor Erscheinen des Kataloges "Fluss und Küsten 2016" hatte der Reiseveranstalter Phoenix Reisen entschieden, den beliebten und komfortablen Twin Cruiser MS Bellevue für 2016 zusätzlich ins Portfolio zu nehmen. Das Reiseprogramm wurde sorgfältig ausgearbeitet und steht nun zur Buchung bereit. MS Bellevue, elegant und aufgrund der Baukonstruktion äußerst geräuscharm, startet am 2. April 2016 in die Phoenix-Kreuzfahrt-Saison. In 97 komfortablen Außenkabinen, auf Mittel- und Oberdeck auch mit französischem Balkon, fühlen Gäste sich wohl, wenn sie den Rhein erkunden. Das Schiff wird viertägige Routen auf der Strecke Köln-Amsterdam-Köln ebenso wie siebentägige Rhein-Mosel-Fahrten unternehmen. Die große Rheinflussfahrt von Amsterdam nach Basel v.v. in...
Weiterlesen

Nicko Cruises will mit verjüngter, modernisierter Flotte Vertrauen zurück gewinnen

Die neu gegründete nicko cruises Flussreisen GmbH übernimmt zum 1. November 2015 die wesentlichen Vermögenswerte, den Großteil der Mitarbeiter sowie die Marke des insolventen Unternehmens nicko cruises GmbH. Geschäftsführer des neuen Unternehmens ist Guido Laukamp, zuvor mehr als neun Jahre lang Geschäftsführer bei Viking Flusskreuzfahrten. Für das Jahr 2016 werden die Provisionen durch die nicko cruises Flussreisen GmbH im Voraus bezahlt. Zur zusätzlichen Absicherung der Provisionen zahlt der Gesellschafter eine Million Euro in ein deutsches Treuhandkonto ein – es ist der erste Fond dieser Art in der deutschen Touristik. Der neue nicko cruises Katalog für 2016 erscheint am 28. August...
Weiterlesen

Schiffstourismus auf der Donau boomt

Kein anderer Fluss ist bei Flusskreuzfahrern beliebter als die Donau. Der Donau ist es in den vergangen Jahren gelungen, viele andere Flüsse wie Nil, Wolga oder Ganges, aber auch europäische wie Seine oder Moldau zu überholen.  Nun gibt es aber Probleme: Die Flusskreuzfahrt auf der Donau ist am Limit angelangt, was sich dadurch zeigt, dass die weissen Schiffe der A-Rosa Flotte ab 2016 nicht mehr in Passau anlegen, sondern im rund 25 Kilometer abwärts liegenden Engelhartszell.  Im vergangenen Jahr waren auf der Donau 150 Flusskreuzfahrt-Schiffe unterwegs, in diesem Jahr kommen 25 weitere hinzu. Was macht den Erfolg der Donau aus? Natürlich...
Weiterlesen

Phoenix Reisen chartert mit der MS Primadonna weiteres Schiff für Donau Fahrten

Nachdem der Bonner Reiseveranstalter Phoenix Reisen die MS Mozart für Flusskreuzfahrten auf der Donau gechartert hat, wurde nun auch die MS Primadonna für zusätzliche Reisen ab/bis Passau unter Vertrag genommen. Erleben Sie in einer Woche ein Maximum verschiedener Eindrücke in Österreich, der Slowakei und Ungarn. Bequem reisen Sie mit Ihrem komfortablen Donauschiff MS Primadonna zu den Höhepunkten entlang des zweitgrößten Stroms Europas: zu den Hauptstädten Wien, Bratislava und Budapest, den Weiten der ungarischen Puszta, der lieblichen Landschaft am Donauknie und der romantischen Wachau mit malerischen Weinorten, Burgen und Klöstern. Zwischendurch bleibt Zeit, um die Landschaft erholsam von Deck zu genießen. Wien,...
Weiterlesen

Immer mehr Menschen entdecken den Charme von Flusskreuzfahrten

Immer mehr Menschen entdecken den Charme von Flusskreuzfahrten. In Europa gingen im vergangenen Jahr rund 900.000 Passagiere an Bord eines Flusskreuzfahrtschiffes. Allein in Deutschland haben 416.000 Menschen 2014 eine Flusskreuzfahrt gebucht, das sind 9.000 mehr als im Jahr zuvor. Mit der zunehmenden Nachfrage steigt der Bedarf an Schiffen – eine Chance für Werften, aber auch für Zulieferer. Denn die neuen Schiffe müssen eingerichtet und ausgestattet werden. Aktuelle Themen und Trends rund um die Flussreise werden dieses Jahr auf der Seatrade Europe Cruise & River Cruise Convention in Hamburg diskutiert. Auf der europäischen Leitmesse für die Kreuzfahrtindustrie kommen Vertreter der gesamten...
Weiterlesen

Kreuzfahrt für Weinliebhaber: Von Lissabon bis ins Tal des Douro

Das Douro-Tal im Norden Portugals gehört zu den schönsten Weinanbaugebieten Europas. Seit 2001 ist es Unesco-Weltkulturerbe. Für Reisende, die die edlen Tropfen aus dieser Region schätzen, hat die Reederei CroisiEurope jetzt eine echte Genießer-Kreuzfahrt mit der MS Magellan aufgelegt. Sie führt durch die portugiesische Flusslandschaft mit ihren grün bewaldeten Hügeln und Bergen, an deren steilen Hängen die Weinreben wachsen. Bevor die Reisenden in Porto an Bord gehen, lernen sie zunächst zwei faszinierende Städte Portugals kennen: die an der Mündung des Tejo gelegene Metropole Lissabon und die alte Universitätsstadt Coimbra. Die achttägige kombinierte Land- und Seereise, die vom 16. bis 23. September...
Weiterlesen

Neue, luxuriöse Crystal River Cruises starten im Frühjahr 2017

Die internationale Luxus-Kreuzfahrtreederei Crystal Cruises wird ihre neuen, luxuriösen Flusskreuzfahrten im März 2017 starten: Das gab die in Los Angeles beheimatete Reederei soeben über Aviation & Tourism International, den langjährigen Vertriebspartner von Crystal Cruises im deutschen Markt, bekannt. Die beiden yacht-ähnlichen Sechs-Sterne-Flussschiffe mit jeweils 70 Suiten werden auf der Lloyd-Werft in Bremerhaven gebaut und sollen Maßstäbe von höchster Qualität im Markt der Flussreisen setzen. Dazu zählt, dass alle Suiten mit 25 Quadratmetern Fläche über Kingsize-Betten und begehbare Kleiderschränke verfügen. Zwei Penthouse Suiten werden etwa 50 Quadratmeter umfassen. Ein Innenhof auf den Schiffen wird von Palmen gesäumt sein, überdacht mit Glas. Hinzu...
Weiterlesen

Umfangreich renovierte MS Prinzessin Sisi fährt neu für SE-Tours auf der Donau

Bei SE-Tours GmbH sind klassische Flussreisen auf der Donau gefragt wie nie. Aus diesem Grund verstärkt der Flussexperte und größte Veranstalter für kombinierte Rad-und Schiffsreisen in Europa seine Flotte für die Saison 2016 mit der MS Prinzessin Sisi (ex MS Classica). Für insgesamt zwölf Wochen wurde in diesen Tagen der Chartervertrag unterzeichnet. „Wir freuen uns auf den Neuzugang. Es ist ein tolles Schiff mit hoher Gästezufriedenheit. Die druckfrischen Angebote für die MS Prinzessin Sisi liegen bereit," berichtet Prokurist Jörg Goevert. Nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen werden rechtzeitig zu ihrem Startschuss unter der SE-Tours-Flagge am 18. Juni 2016 viele Außenkabinen mit neuen französischen Balkonen erstrahlen. Partner und Reisebüros können...
Weiterlesen

19 Sterneköche zaubern für Feinschmecker an Bord der Excellence Luxus Flusskreuzfahrtschiffe

Es wird wieder angerichtet! Das Excellence Gourmetfestival geht im November in die dritte Runde. Diesmal zaubern 19 Sterneköche der ersten Garde für die Feinschmecker an Bord der Excellence Luxusliner auf dem Rhein. Feinschmecker aufgepasst! Das Reisebüro Mittelthurgau, grösster Schweizer Anbieter von Flussreisen, lanciert im November zum dritten Mal das Excellence Gourmetfestival an Bord seiner beiden Luxusliner Excellence Queen und Excellence Princess. «Das Festival ist geprägt von aussergewöhnlichem Können, Esprit und Leidenschaft für erstklassige Küche und Gastlichkeit. Das hat die Gäste überzeugt und das Gourmetfestival auf den richtigen Weg gebracht», so Stephan Frei, Geschäftsführer und Initiator. In diesem Jahr, so Frei, lege...
Weiterlesen
by rettenmund.com