1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Verschiedene Reedereien
  6. /
  7. Wow-Momente mit der Scenic...

Wow-Momente mit der Scenic Eclipse im ewigen Eis der Antarktis

Die weltweit erste Discovery Yacht Scenic Eclipse (Foto Scenic)

Als eines der ersten Kreuzfahrtschiffe kehrt die Scenic Eclipse, The World’s First Discovery Yacht, am 7. Januar 2022 zurück in die Antarktis und startet dort zu Expeditionsreisen der Extraklasse. Rob Voss, COO der Scenic Group, zu dieser Ankündigung: „Unsere Crew und unsere Mitarbeiter sind hocherfreut, die Gäste wieder an Bord unserer Weltklasse-Yacht Scenic Eclipse begrüßen zu können. Neben der Möglichkeit, als eine der ersten Kreuzfahrtgesellschaften nach fast zwei Jahren ohne Besucher in die Antarktis zurückzukehren, freuen wir uns auch darauf, verschiedene Verbesserungen an Bord der Scenic Eclipse zu präsentieren – von denen einige auf das Feedback unserer Gäste zurückzuführen sind.“

Die 14-tägige Scenic-Reise „Antarctica in Depth“ zeigt die endlosen, unberührten Landschaften der Antarktis und ihre einzigartige, beeindruckende Tierwelt. Ab Ushuaia, Argentinien, verbringen die Gäste sechs volle Tage mit der Erkundung der Antarktischen Halbinsel, oft mit mehreren Landgängen pro Tag, was durch die Begrenzung auf 200 Gäste an Bord der Scenic Eclipse möglich ist.

Besuch einer wissenschaftlichen Forschungsstation oder verlassener Walfangstation

Die Höhepunkte variieren dabei je nach Wetterlage und umfassen die Durchfahrt durch den atemberaubenden, elf Kilometer langen Lemaire-Kanal, wo steile Klippen die mit Eisbergen durchsetzte Passage säumen, die Möglichkeit, eine wissenschaftliche Forschungsstation zu besuchen und mit dem Team über das Leben unter diesen harten Bedingungen zu diskutieren, die Erkundung einer verlassenen Walfangstation, die Besteigung eines Vulkankraters und – bei günstigen Bedingungen – die Möglichkeit, den antarktischen Polarkreis auf 66°33′ Süd zu überqueren.

Fast zwei Jahre keine Touristen in der Antarktis

„Die Saison 2022 wird wie keine andere sein, da nur wenige Expeditionslinien im Einsatz sind“, so Jason Flesher, Expedition Operations Manager – Scenic Discovery Yachts. „Die Antarktis ist fast zwei Jahre lang nicht mehr von Touristen besucht worden, so dass wir unglaubliche Begegnungen und Erlebnisse mit der Tierwelt erwarten. Die Leidenschaft unserer erfahrenen Discovery-Teammitglieder für diesen Teil der Welt wird dazu beitragen, diese einzigartige Region für unsere Gäste lebendig werden zu lassen.“

Aktiv oder lieber beeindruckend? Passagiere können aus zahlreichen täglichen Ausflügen wählen: mit Zodiacs zwischen den Eisformationen kreuzen, mit Kajaks oder Stand Up Paddle Boards zwischen Eisbergen navigieren, während darunter die Wale essen, an Land gehen, um die riesigen Pinguinkolonien und Robben zu sehen und zu fotografieren oder Wanderungen mit erfahrenen Meeresbiologen und Geologen auf unberührten Pfaden unternehmen – die Auswahl an Aktivitäten für Gäste der Scenic Eclipse ist groß.

Erkundung der Unterwasserwelt mit dem  U-Boot Scenic Neptune

Ein sicherlich unvergessliches Erlebnis ist die Erkundung der Unterwasserwelt mit dem eigens für sechs Gäste gebauten U-Boot Scenic Neptune, das beeindruckende Fahrten tief unter der Meeresoberfläche ermöglicht. Gäste genießen hier einen 280°-Blick auf die Natur und das reiche Meeresleben. Alternativ können Passagiere auch mit einem der beiden hochmodernen Airbus-Hubschrauber für sechs Personen abheben – ein einmaliger Blick über die Antarktis ist dabei garantiert.

Die Scenic Eclipse bietet viele luxuriöse Räume und Erlebnisse an Bord. Vorträge und Bildungsprogramme des fachkundigen Discovery-Teams im hochmodernen Theater der Yacht und die von „B My Guest“ produzierte Unterhaltung ergänzen die vielen Annehmlichkeiten an Bord. Das weitläufige Senses Spa (550 m²) bietet verschiedene Bereiche für Entspannung und Wohlbefinden, während das PURE: Yoga- und Pilates-Studio und das POWER: Fitnessstudio für Fitness und Wohlbefinden sorgen. Mit bis zu zehn gastronomischen Einrichtungen an Bord bietet der neu gestaltete Yacht Club großzügige und zwanglose Genussmöglichkeiten – mit einem erweiterten Innenbereich, Restaurants unter freiem Himmel und neuen Food Inseln, an denen die Crew der Scenic Eclipse serviert. Das Night Markets @Koko’s ist inspiriert von den Nachtmärkten und Straßengerichten in Asien, Indien und dem Nahen Osten, während im authentisch japanischen Restaurant Sushi @ Koko’s aufgrund seiner Beliebtheit zusätzliche Fensterplätze geschaffen wurden, um die Kapazität zu erhöhen. Auf Deck 10, der obersten Ebene der Yacht, gibt es eine neue Panorama Bar mit Liegestühlen und Lounges sowie neue Cabanas mit Lounges und Sichtschutzvorhängen – alle mit Zugang zu zwei der Vitality Pools der Yacht und freiem Blick auf die Umgebung.

Zu den weiteren Verbesserungen auf der gesamten Yacht gehören temperaturgesteuerte Tauchbecken auf dem Spa-Deck, eine neue Partnerschaft mit der renommierten Spa-Marke ESPA und die Erweiterung des Senses Spa-Bereichs um zusätzliche Maniküre- und Pedikürebereiche. Das PURE: Yoga & Pilates Studio mit seinen ruhigen Innenräumen bietet den Gästen eine Auswahl an inkludierten Kursen und neue, ganzheitlichen Angebote, wie Aerial Yoga, TRX, Achtsamkeitsmeditation sowie heilende tibetische Klangschalen-Kurse.

Sicherheit und Wohlergehen von Gäsen und Crew

Das eigens eingerichtete Health & Safety Steering Committee der Scenic Group sorgt dafür, dass das Wohlergehen und die Sicherheit aller Gäste auf höchstem Niveau gewährleistet sind. Zu den Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen gehören:

  • Gäste sowie Crew müssen komplett geimpft sein

  • Die Gäste genießen während der gesamten Reise einen persönlichen Service, da das Verhältnis zwischen Personal und Passagieren bei fast 1:1 liegt

  • Bei der Einschiffung werden alle Gäste ohne zusätzliche Kosten einem Antigen-Schnelltest unterzogen und während der gesamten Reise wird die Temperatur kontrolliert

  • Social Distancing und das Tragen von Masken in allen öffentlichen Innenbereichen

  • Bis zu zehn Restaurants und neun Bars sowie Lounges sorgen für Abwechslung, Flexibilität und ausreichend Platz für alle Gäste

  • Hochmoderne Heizungs-, Belüftungs- und Klimatisierungssysteme (HVAC) versorgen die geräumigen Balkonsuiten sowie öffentlichen Bereiche durch ein dreistufiges Luftreinigungsverfahren mit 100% Frischluft

  • Hochentwickelte HEPA-Filter und schnelle Handlungsprotokolle im Falle positiver Covid-19-Tests

Scenic arbeitet eng mit den zuständigen Stellen, einschließlich CLIA und den örtlichen Regierungsbehörden, zusammen, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Richtlinien eingehalten werden. Einzelheiten zu den verschärften Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen finden Sie unter www.scenic.eu/why-scenic/assurance-oceans.

Informationen in jedem guten Reisebüro oder in der Schweiz bei Kuoni Cruises

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com