1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Verschiedene Reedereien
  6. /
  7. Schweizer lieben Postschiffreisen mit...

Schweizer lieben Postschiffreisen mit Hurtigruten

Hurtigruten-Schiff am Nordkap (Bild Hurtigruten)

Das Interesse von Schweizer Reisenden an den traditionsreichen Postschiffreisen an der norwegischen Küste wächst kontinuierlich. Hurtigruten – Das Original stellt daher bereits die zweite Katalog-Auflage für die Schweiz vor und bietet attraktive Kabinen-Upgrades für die „schönste Seereise der Welt“.

Hurtigruten – Das Original hat erstmals für die Saison 22/23 einen Katalog speziell für den Schweizer Markt zusammengestellt. Aufgrund der großen Nachfrage legt Hurtigruten bereits jetzt die zweite Auflage vor. Der Katalog bietet einen umfassenden Überblick über die Angebote auf der klassischen Postschiffroute sowie Wissenswertes über das Reiseerlebnis mit Hurtigruten. Die neue Broschüre zeigt die ganze Bandbreite der Seereise und fasst die An- und Abreiseoptionen für Reisende aus der Schweiz zusammen.

Die Leserinnen und Leser erhalten einen aktuellen Einblick, was sie entlang der 2.500 Seemeilen, in den 34 Häfen und über 100 Fjorden erleben können. Auch das Leben an Bord, das Kulinarik-Konzept „Norway´s Coastal Kitchen“ und die deutschsprachigen Hurtigruten Experten werden vorgestellt.

Zudem gibt der Katalog eine aktuelle Übersicht über die Nachhaltigkeitsinitiativen der Reederei. Ob grüne Technologie, regionale Produkte, Strandreinigungen oder die Verbannung von Einwegplastik – Hurtigruten fühlt sich der Natur verpflichtet und setzt sich vielseitig für eine nachhaltigere Schifffahrt ein.

Kabinen-Upgrades für Postschiffreisen im Jahr 2022 und 2023

Interessierte können sich zudem über attraktive Hurtigruten Angebote freuen, um die „schönste Seereise der Welt“ zu erleben. Gäste, die bis Ende November 2021 ihre Seereise an der norwegischen Küste für das Jahr 2022 oder 2023 buchen, erhalten ein Kabinen-Upgrade und bezahlen nur den Preis der nächstniedrigeren Kabinenkategorie.

Estelle Grassler, Hurtigruten Sales Manager Schweiz (Foto Hurtigruten)

Estelle Grassler, Hurtigruten Sales Manager Schweiz (Foto Hurtigruten)

„Die Resonanz der Schweizer Reisebüros auf unseren Hurtigruten Postschiffreisen Katalog ist sehr gut. Das spiegeln auch unsere Buchungszahlen wider. Umso mehr freue ich mich bereits die zweite Katalog-Auflage bereitzustellen“, sagt die Schweizer Sales Managerin Estelle Grassler, die Agenturen als Ansprechpartnerin zur Seite steht. „Mit dem Kabinen-Upgrade bieten wir unseren Agenturpartnern ein weiteres attraktives Verkaufsargument für eine Reise mit dem Original an der norwegischen Fjordküste.“

Um der wachsenden Nachfrage erfolgreich zu begegnen, hat die Hurtigruten Group ihre Präsenz in der Schweiz gestärkt und ermöglicht es Schweizer Reisebüros seit diesem Sommer, direkt mit Hurtigruten einen Agenturvertrag abzuschließen. Ein mehrköpfiges Team bei Hurtigruten ist eigens für die Schweiz zuständig und kümmert sich um Fragen und Reservierungswünsche der Agenturen.

Weitere Informationen in jedem guten Reisebüro oder unter www.hurtigruten.ch

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com