Oceania Weltreise 2023 steuert 4 Kontinente, 33 Länder und 96 Häfen an

Mit Oceania Cruises in 180 Tagen um die Welt (Foto Oceania Cruises)

Am 27. Januar fällt der Startschuss für die Buchungsmöglichkeit der neuen Weltreise 2023 von Oceania Cruises. An Bord der Insignia beginnt für die Teilnehmer am 15. Januar 2023 die facettenreiche Reise in San Francisco und führt zu 96 Zielen in 33 Ländern auf vier Kontinenten. Mit dabei sind mehrtägige Aufenthalte in 20 Häfen von Südamerika über Afrika und Asien bis nach Alaska. Zudem bietet sich Kreuzfahrtgästen die besondere Gelegenheit, die beeindruckende Natur der Antarktis zu entdecken.

Bob Binder, President und Chief Executive Officer von Oceania Cruises: „Heute schätzen wir das Privileg des Reisens mehr denn je und wissen, dass diese Erfahrungen unersetzlich sind. Das Reisen verbindet uns durch gemeinsame Erlebnisse, schafft lebenslange Freundschaften und bereichert uns auf eine bisher unbekannte Art und Weise. Diese Besonderheiten haben uns bei der Ausarbeitung dieser faszinierenden Weltreise inspiriert.“

Fakten und Highlights der Oceania Weltreise 2023

Anzahl der Kontinente: 4
Länder: 33
Zeitzonen: 24
Inseln: 27
Häfen: 96
UNESCO-Welterbestätten: 61
Übernacht-Aufenthalte (zwei Nächte): 20
Ozeane: 3
Befahrene Meere: 14
Äquatorüberquerungen: 4
Überquerungen der Datumsgrenze: 1
Bevölkerungsreichste Stadt: Tokio, Japan
Kleinster Ort: Puerto Chacabuco, Chile
Antarktis: drei ganze Tage in der Admiralty Bay, der Paradise Bay und auf Half Moon Island

Unvergessliche Erlebnisse

Die Weltreise 2023 führt die Gäste von Oceania Cruises zu mehr als 60 UNESCO-Welterbestätten. Wer die komplette Route bucht, hat zudem die Möglichkeit, an den folgenden fünf inkludierten Landveranstaltungen teilzunehmen:

Eine argentinische Kulturausstellung in Buenos Aires kombiniert mit einer Reitershow und Tangokursen. Gekrönt wird das Ganze mit erlesenen Gerichten und Weinen sowie einer Musik- und Tanzdarbietung.
Ein Nachmittag auf dem berühmten Weingut Boschendal in Kapstadt. Neben einem Bauernmarkt erwartet die Gäste exquisite Küche und gefeierte Weine von Boschendal sowie Live-Musik.
Ein exklusives Beduinen-Erlebnis am Abend in der arabischen Wüste von Dubai mit traditioneller Musik- und Tanzvorführung sowie einer privaten Falken-Show; dazu ein Abendessen unter den Sternen. Die kulinarischen Highlights werden von den Köchen des bekannten Al Maha Luxury Resort and Spa zubereitet.
Ein Erlebnis, das sicher zu den unvergesslichsten der Reise zählt, ist die Spendenzeremonie der burmesischen Mönche in Yangon, Myanmar. Kreuzfahrtgäste haben das besondere Privileg, einem der heiligsten Rituale des Buddhismus beizuwohnen, bei der mehr als 200 Mönche zusammen mit 100 Dorfbewohnern anwesend sein werden. Im Anschluss runden Kanapees und Erfrischungen, die von traditioneller Musik und Tanz begleitet werden, das besondere Ereignis ab.
Ein Abend bei Kerzenschein in der imposanten Vung Duc Grotte. Diese gehört zur Halong Bucht und ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, das außerhalb von Hanoi liegt. Zur Begrüßung erwartet die Gäste ein traditioneller Drachentanz, gefolgt von einer Dinner-Show bei Kerzenschein mit lokalen Künstlern und Musik. Aufwendig zubereitete, lokale Köstlichkeiten werden mit korrespondierenden Weinen kredenzt.

Jede Menge Mehrwert

Kunden von Oceania Cruises, die sich für die Weltreise 2023 entscheiden, können zwischen 64 kostenfreien Landausflügen, einem gratis Getränkepaket oder einem Bordguthaben in Höhe von 6.400 US-Dollar wählen. Zusätzlich zu diesem besonderen Mehrwert erhalten alle Gäste das exklusive Prestige-Paket der Reederei, das folgende Leistungen inkludiert:

Trinkgelder im Wert von bis zu 8.200 US-Dollar
Medizinische Betreuung an Bord
Unbegrenzte Internetnutzung
Wäscheservice
Exklusive Events an Land
Zusätzliches Bordguthaben in Höhe von 1.000 US-Dollar pro Kabine
1 Übernachtung in einem Luxushotel vor Einschiffung
Transfer vom Hotel zum Schiff

Weitere Informationen zur Weltreise 2023 erhalten Interessierte im Reisebüro, unter www.oceaniacruises.de oder in der Schweiz bei Kuoni Cruises

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com