1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Verschiedene Reedereien
  6. /
  7. Kulinarischen Erlebnisse und besondere...

Kulinarischen Erlebnisse und besondere Reiseziele bescheren Oceania Buchungserfolg

Kredenzen kulinarische Genüsse: Das Küchenteam im Toscana (Foto Oceania Cruises)

Am Eröffnungstag für den Verkauf der Kreuzfahrtkollektion 2024 registriert Oceania Cruises erneut einen herausragenden Zuspruch. Damit geht der 4. Mai 2022 als einer der erfolgreichsten Buchungstage in die Geschichte der Reederei ein, deren Fokus auf kulinarischen Erlebnissen und besonderen Reisezielen liegt.

Am 4. Mai 2022 gab Oceania Cruises mehr als 350 Reisen mit einer Länge von sieben bis 82 Tagen im Zeitraum von Oktober 2023 bis Dezember 2024 zum Verkauf frei.

Kreuzfahrer buchen Oceania Reisen wieder früher

„Der Verkaufsstart unserer Kollektion 2024 zeigt die enorme und anhaltend starke Nachfrage nach Kreuzfahrten und unterstreicht den zunehmenden Trend, Reisen längerfristig zu planen, sowohl für bisherige als auch für neue Gäste“, kommentiert Howard Sherman, President und CEO von Oceania Cruises, den Erfolg.

Bei allen Buchungen für die Jahre 2023 und 2024 handelt es sich um echte Neubuchungen, die nicht im Zusammenhang mit der in der Pandemie ausgegebenen Future Cruise Credits getätigt wurden. Oceania Cruises verzeichnet weiterhin eine hohe Nachfrage von Markenneulingen, wobei ein Drittel aller Buchungen von Gästen stammen, die zum ersten Mal auf Kreuzfahrt gehen. Darüber hinaus umfasst ein Drittel der gesamten Transaktionen Reservierungen für mindestens zwei Reisen. Längere Reisen erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit, womit die Grand Voyages besonders gut abschneiden. Die am stärksten nachgefragte Einzelreise war die 35-tägige Umrundung Australiens mit Abfahrt am 21. Dezember 2023, bei der mehr als 60 Prozent der Kapazitäten an einem Tag belegt waren.

Asien ist bei Oceania Cruises Buchungs Favorit

Alle Kontinente erhielten durchweg großen Zuspruch, wobei Asien als Favorit gesehen werden kann. Auch die Südamerika-Kreuzfahrten 2023-2024 sowie die Nordeuropa-Routen 2024 auf der Marina mit 1.238 Gästen schnitten außergewöhnlich gut ab. Afrika, der Südpazifik, Australien und Neuseeland waren ebenfalls stark nachgefragt.

Die Information zur Kollektion 2024 finden sie unter www.OceaniaCruises.com. Weitere Informationen über Kreuzfahrten an Bord der luxuriösen Boutique-Schiffe von Oceania Cruises erhalten Interessierte im Reisebüro oder in der Schweiz bei Kuoni Cruises

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com