Felipe Massa lädt Silversea Passagiere zum Formel 1 Talk

Silversea Gäste geniessen freien Blick auf den Grossen Preis von Monaco (Foto Matthew Scott)

Silversea Cruises hat nach dem gelungenen Angebot zum Großen Preis von Monaco 2019 die Auswahl an Veranstaltungen für Gäste 2020 erweitert. Drei exklusive Erlebnisse lassen Motorsportfans, die die Monaco Grand Prix 2020 Kreuzfahrt buchen, am 23. und 24. Mai 2020 im Fürstentum in die besondere Atmosphäre der Formel 1 eintauchen und mit Formel 1-Legende Felipe Massa plaudern.

Neben beeindruckenden Erlebnissen von der Belvedere- und der Grandstand K-Tribüne aus, genießen Gäste dank der Organisation des Silversea-Expertenteams zwei Tage lang eine Veranstaltung in der Monaco Dance Academy, was als Highlight des Angebots zum Großen Preis von Monaco gilt:

Talkrunde mit brasilianischer Rennfahrlegende Felipe Massa

Monaco Dance Academy: Exklusiver Zugang, besondere Annehmlichkeiten und ein erstklassiger Blick – 23. bis 24. Mai 2020 (Zwei-Tages-Paket) – Gäste der Luxusreederei genießen den Großen Preis von Monaco mit höchstem Komfort und dem für Silversea typischen Service vom eleganten Gebäude der Monaco Dance Academy aus. Das zweitägige Erlebnis umfasst eine Talkrunde mit der brasilianischen Rennfahrerlegende und dem zugleich elffachen Formel-1-Grand-Prix-Gewinner Felipe Massa und ist ausschließlich Silversea Gästen vorbehalten. Am Samstag sehen Motorsportfans die talentiertesten Fahrer der Welt beim Training auf der legendären Rennstrecke von Monte Carlo und können in einer Wellnessoase inklusive Osteopath, Reflexologe, Make-up-Artist, Friseur und Nagelstudio, sowie Formel 1-Simulator, Kunstausstellung, Weinprobe, Cocktails, Mittagsbuffet und Live-Musik entspannen. Am Renntag selbst hören Gäste einen Vortrag des Schotten Allan McNish – einem ehemaligen Formel 1-Piloten, dreimaliger Sieger des 24-Stunden-Rennens von Le Mans und Motorsportkommentator. Die Monaco Dance Academy ist eines der elegantesten Gebäude des Fürstentums mit dem Charme der „Belle-Époque“. Oberhalb der Sainte-Dévote Kurve gelegen bietet der Ort einen außergewöhnlichen Blick auf die Rennstrecke. Der Preis von circa 3.888 Euro (4.199 USD) pro Gast beinhaltet neben den F1 Monaco Dance Academy Tickets und oben genannten Aktivitäten auch den Transport zwischen Schiff und Veranstaltungsort.

„Ziel unserer Destinationsexperten ist es, unseren Gästen einzigartige Erlebnisse und seltene Momente zu ermöglichen und das bei einer so legendären Veranstaltung wie dem Großen Preis von Monaco“, so Adria Bono, Silverseas Senior Director of Destination Experience. „Unsere Gäste genießen exklusiven Zugang, den für Silversea typischen Komfort und die aufregende Atmosphäre der Formel 1. Wir erweitern unser Angebot an einzigartigen Landausflügen auf der ganzen Welt kontinuierlich, um inspirierende und authentische Erlebnisse zu bieten.“

Grosser Preis von Monaco ab 17. Mai 2020

Gäste an Bord der Silver Spirit können auf folgender Route den Großen Preis von Monaco live erleben: Civitavecchia (Rom) nach Barcelona, neun Tage, ab dem 17. Mai 2020

An Bord der Silver Spirit genießen Gäste Meeresblick-Suiten, eine hervorragende Küche und den Service eines persönlichen Butlers. Ergänzend dazu werden an Bord von Silversea kostenlose Premium-Weine, Spirituosen, Champagner, Kaffeespezialitäten, abgefülltes Wasser, Säfte und Erfrischungsgetränke serviert. Daneben gibt es eine In-Suite-Bar, die mit den Vorlieben der Gäste gefüllt ist, einen In-Suite-24h-Dining-Service sowie kostenloses Wi-Fi.

Erfahren Sie mehr über die Silversea Kreuzfahrten zum Großen Preis von Monaco: https://www.silversea.com/de/kreuzfahrten/monte-carlo-grand-prix.html und in guten Reisebüros.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com