1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Verschiedene Reedereien
  6. /
  7. Die Suiten der Silver...

Die Suiten der Silver Nova gehören zu den grosszügigsten Suiten auf See

Luxuriös und grosszügig: Master Suite auf der Silver Nova (Rendering Silversea Cruises)

Es ist so weit: Silversea Cruises enthüllt Details zu seiner mit Spannung erwarteten Suiten-Kollektion, die im Sommer 2023 auf der Silver Nova Premiere feiert. Mit 364 Suiten in 13 Kategorien bietet die Silver Nova, das erste Schiff der Nova-Klasse von Silversea, einen völlig neuen Designansatz für die führende Ultra-Luxus-Kreuzfahrtreederei. Die asymmetrische Gestaltung sowie der horizontale Aufbau leiten eine neue Generation von Suiten ein. Die innovativ gestalteten Innenräume der Silver Nova bieten den Gästen so ein noch privateres Erlebnis.

„Die Silver Nova stellt eine neue Ära der Ultra-Luxus-Kreuzfahrten dar und ist eine Weiterentwicklung des branchenführenden Angebots von Silversea“, sagt Barbara Muckermann, Chief Commercial Officer von Silversea Cruises. „Mit ihrem asymmetrischen Design und ihrem horizontalen Aufbau, bietet die Silver Nova den Gästen eine neue Generation großzügiger Suiten, die es in der Silversea-Flotte noch nicht gegeben hat. Die Silver Nova wird nicht nur die Erwartungen unserer Gäste in puncto Komfort übertreffen, sondern auch eines der umweltbewusstesten Kreuzfahrtschiffe sein, die jemals gebaut wurden. Damit ebnet sie den Weg für die Zukunft der nachhaltigen Luxuskreuzfahrten.“

Noch nie dagewesene Suiten-Kollektion

Als erstes Schiff in der Geschichte von Silversea verfügt die Silver Nova über einen horizontalen Aufbau. Dadurch erstrecken sich die Suiten über die gesamte Länge des Schiffes auf vier Decks. Die Silver Nova bietet dabei eine noch nie dagewesene Auswahl an Suiten, die zu den luxuriösesten auf See gehören, darunter sieben neue Kategorien. Dadurch genießen die Gäste den Luxus noch größerer Auswahlmöglichkeiten. Die Kollektion umfasst eine größere Vielfalt, einschließlich ganz neuer Premium-Suiten im hinteren Bereich − eine Premiere für Silversea.

Die neuen Suiten-Kategorien Signature und Otium

Die Signature Suite
Die Signature Suite bietet ein einzigartiges Reiseerlebnis mit Blickmöglichkeiten aus allen Innenräumen. Die Signature Suite bietet dabei nicht nur eine komfortable und geräumige Innenausstattung mit einem Ess-, Wohn- und Schlafbereich sowie einem luxuriösen Badezimmer, sondern auch einen der größten Balkone an Bord mit viel Platz zum Entspannen und Erholen. Die
Signature Suite verfügt außerdem über maßgefertigte Luxusmatratzen, zwei große Flachbildfernseher, ein Soundsystem mit Bluetooth-Verbindung und eine Espressomaschine.
Gesamtgröße: 65 m² oder 700 ft.
Balkon: 16 m² oder 172 ft.

Die Otium Suite
Inspiriert von Silverseas neuem Wellness-Programm OtiumSM, bietet die Otium Suite die großzügigsten Innenräume an Bord der Silver Nova für das ultimative Suitenerlebnis auf See. Die Otium Suite befindet sich in der Premium-Eckposition am Heck. Mit ihren raumhohen Fenstern in allen Wohnbereichen bietet sie einen beispiellosen 270-Grad-Blick von innen, während ihr Balkon der größte an Bord ist und über einen privaten Whirlpool verfügt. Die Otium Suite verfügt außerdem über maßgefertigte Luxusmatratzen, zwei große Flachbildfernseher, ein Soundsystem mit Bluetooth-Verbindung und eine Espressomaschine.
Gesamtgröße: 123 m² oder 1324 ft.
Balkon: 40 m² oder 431 ft.

Die Suiten der Silver Nova gehören zu den großzügigsten Suiten auf See und sind zwischen 33 m² und 123 m² groß. Alle 364 Suiten bieten ein Höchstmaß an Komfort und privatem Raum, der durch eine durchdachte Neugestaltung, insbesondere der Bäder und begehbarer Kleiderschränke, erreicht wird. Das Badezimmer ist mit einem modernen, übergroßen Spiegel, einem großen Waschtisch mit zwei Armaturen, einer geräumigen, begehbaren Dusche und einer großzügigen Badewanne oder einem Whirlpool ausgestattet. Der begehbare Kleiderschrank wurde neugestaltet, um mehr Offenheit zu bieten, insbesondere in den Veranda-Suiten, und enthält eine Reihe praktischer Design-Details, wie beispielsweise spezielle Fächer für Schmuck. Darüber hinaus verfügen alle Suiten über große Balkone, die zwischen fünf und 40 Quadratmetern groß sind und in einigen Suiten einen 270-Grad-Blick auf das Meer und das Land bieten.

Feinste italienische Handwerkskunst

Der Architekt Giacomo Mortola und sein Büro GEM, die bei der ersten Verleihung der Cruise Ship Interiors Awards als „Legende des Designs“ geehrt wurden, zeichnen für das Design der Suiten an Bord der Silver Nova verantwortlich. Mortola und sein Team, die auf vier Jahrzehnte Erfahrung und eine langjährige Zusammenarbeit mit Silversea zurückblicken, ließen sich vom „leisen Luxus” der letzten Silversea-Schiffe − Silver Muse, Silver Moon, Silver Dawn und Silver Origin − inspirieren.

Die Materialien und Texturen der Suiten wurden mit Bedacht ausgewählt und stehen für außergewöhnliche Qualität und feinste italienische Handwerkskunst. Silver Nova führt neue, eingängige und moderne Designdetails ein, darunter eine elegante, sanfte Beleuchtung, Kopfteile mit integrierter Leselampe und ein neu gestalteter, begehbarer Kleiderschrank. Die Farbpalette ist vielschichtig und kuratiert. Sie besteht aus einer Mischung aus weichen und neutralen Tönen mit tieferen, aber subtilen Akzenten, die von Meer und Erde inspiriert sind.

„Unsere langjährige Beziehung zu Silversea Cruises ermöglichte es uns, bei der Silver Nova Tradition und Designinnovation perfekt zu verbinden“, sagt Giacomo Mortola von GEM − Design for Cruise Ships.
„Es war wichtig, die elegante, italienische DNA von Silversea beizubehalten, mit „leisem Luxus“ und einer einheitlichen Markenvision. Aber mit der Silver Nova hatten wir die Möglichkeit, etwas zu schaffen, das in der Branche wirklich bahnbrechend ist. Die Krönung ist die Otium-Suite, die mit einem Jacuzzi auf dem Balkon und einem 270-Grad-Blick zu den luxuriösesten Suiten auf See gehört.“

Destinationen hautnah erleben

Durch ein innovatives strukturelles Design, bei dem die Aufbauten sich im Inneren des Schiffes befinden und vergrößerte, raumhohe Fenster die Außenwände in ausgewählten Suiten ersetzen, bietet jede Suite den Gästen eine intensive Verbindung zur Außenwelt. Alle Suiten verfügen über einen privaten Balkon mit einer atemberaubenden Glasbalustrade und spektakulären Ausblicken von den meisten Wohnräumen, die Gäste ihre Reiseziele hautnah erleben lassen.

Die Gäste aller Suiten an Bord der Silver Nova kommen in den Genuss der Verbesserungen des neuen Otium-Wellness-Programms von Silversea, das verwöhnende Schlaf- und Badeerlebnisse, das erste Balkon-Erlebnis auf See und ein neues, rund um die Uhr verfügbares Comfort-Food-Menü umfasst. Darüber hinaus erwartet die Gäste Filmabende, Aperitifs und andere Momente der Muße mit Snacks wie Hummer und Kaviar in Brioche-Rollen, einer Auswahl an Gourmet-Popcorn und anderen erstklassigen Häppchen. Als Teil des umfassenden All-inclusive-Angebots von Silversea bieten alle Suiten außerdem Butler-Service, kostenlose Mahlzeiten in der Suite rund um die Uhr, eine Minibar, die sich nach den individuellen Vorlieben der Gäste richtet, kuschelige Bademäntel und Hausschuhe, ein Kissenmenü, luxuriöse Badezusätze und kostenloses, unbegrenztes Wi-Fi.

Informationen und Buchung in jedem guten Reisebüro oder in der Schweiz bei Kuoni Cruise

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com