“Verrückt nach Meer” Staffel 10 startet am 5. Mai in der ARD

In der 10. Staffel von Verrückt nach Meer begleiten die TV-Zuschauer Kapitän Fronenbroek, seine Mannschaft und die Gäste auf MS Albatros während der Reise rund um Afrika (Foto Phoenix Reisen)

Kreuzfahrten sind momentan nicht möglich. Umso schöner ist es, dass ab nächsten Dienstag die ersten zehn Folgen der neuen Staffel von “Verrückt nach Meer” ausgestrahlt werden.

Ab Dienstag, 5. Mai 2020, heißt es um 16:10 Uhr wieder “Leinen los” für die beliebte Dokumentation über Crew und Passagiere an Bord eines Phoenix Reisen Schiffes. Die Zuschauer begleiten dieses Mal Kapitän Fronenbroek, seine Mannschaft und die Gäste auf MS Albatros während der Reise rund um Afrika.

Kreuzfahrt und Corona – Mit der MS Amera von Brasilien nach Deutschland

Auch an Bord von MS Amera wird für “Verrückt nach Meer” gedreht.
Vor wenigen Wochen sollten die Dreharbeiten abgeschlossen sein und das Produktionsteam von “Bewegte Zeiten” nach Hause fliegen. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse rund um das Corona Virus musste diese Planung kurzfristig verändert werden und das Team blieb ebenso wie alle Amera Gäste bis zur Ankunft in Bremerhaven an Bord. Die 16 ungeplanten Seetage und alle tagesaktuellen Entscheidungen wurden filmisch begleitet. Die ARD Dokumentation “Kreuzfahrt und Corona” wurde am 27. April 2020 ausgestrahlt.

Informationen zu allen Kreuzfahrten und weiteren Reiseangeboten von Phoenix Reisen finden Sie im Internet auf www.PhoenixReisen.com und in den Phoenix Reisen Katalogen.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com