1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. News und Tipps
  6. /
  7. Überraschungsreisen, Reisealarm und Kreuzfahrt-Dating

Überraschungsreisen, Reisealarm und Kreuzfahrt-Dating

Mit der unterhaltsamen Reiseberater-Funktion der weltweit einzigen Suchmaschine für Kreuzfahrten www.Cruneo.de finden Kreuzfahrt-Fans ihre persönlich passende Seereise aus bis zu 42.000 Kreuzfahrtangeboten (Bild Fotolia)

Am heutigen 7. März 2017 öffnet die ITB Berlin, die weltweit größte Reisemesse, ihre Türen. Die Leistungsschau der Touristikindustrie ist alljährlich auch Bühne für neue Reisetrends, Buchungsmöglichkeiten und Trendziele. Vor allem im Internet wächst das Angebot für Reiselustige – immer mehr Apps, Portale und Anwendungen machen es einfach, die persönlich passende Reise zu finden. Zudem existieren immer ausgefallenere Spartricks. Nach dem Motto „Erst buchen, dann sparen” können sogar noch nach der getätigten Hotelreservierung die Reisekosten verbessert werden. Dies ist eine Übersicht der spannendsten digitalen Neuheiten und Trends der Messe.

Den günstigsten Hotelpreis auch nach der Buchung finden: Die Reiseexperten von www.Dreamcheaper.com haben ermittelt, dass zwei Drittel aller Hotelübernachtungen nach der Buchung günstiger werden. Deren Service bietet Reisenden eine Art Versicherung gegen verpasste Einsparungen, die schon mal bis zu 60 Prozent erreichen können. Nutzer leiten hierfür einfach ihre kostenlos stornierbare Hotelbuchung an hotel@dreamcheaper.com weiter. Bis zum Ablauf der Stornierungsfrist sucht DreamCheaper dann automatisch und auf sämtlichen Online-Plattformen nach einer Preis- und Produktverbesserung. Fällt der Preis, erhält der Nutzer eine Nachricht und kann der Umbuchung zum besseren Angebot zustimmen. Der Service ist kostenfrei ― DreamCheaper behält lediglich 20 Prozent der Einsparung ein.

Finca und Flug in wenigen Klicks: Urlauber können seit neuestem ihren perfekten Mallorca-Urlaub selbst zusammenstellen: Auf fincallorca.de finden Reisende neben der großen Auswahl an über 1.000 Fincas auf der Baleareninsel ab sofort auch die passenden Flüge nach Palma de Mallorca. Auf einen Blick sehen Reisende, welche Flüge am gewünschten Abflughafen zur Wahl stehen und welche Fincas in exakt dem gleichen Zeitraum verfügbar sind – das spart Zeit, Geld und Nerven. Wer während seines Urlaubs flexibel bleiben will, bucht den Mietwagen ebenfalls gleich auf der Seite mit.

Vorab schon ins Schwärmen geraten: Der umfangreichste Travel Guide für die Seychellen ist online. Der Spezialveranstalter SeyVillas hat nach langer Recherche vor Ort einen Online-Reiseführer für den Inselstaat im Indischen Ozean herausgebracht. Seychellen-Fans klicken kostenfrei auf www.seyvillas.com/guide – zur Reise-Vorbereitung, zur Information oder einfach zum Wegträumen.

Überraschungsreisen: Das Abenteuer der Neuzeit

Nicht wissen wohin die Reise geht und trotzdem den persönlichen Wunschurlaub erleben: www.Unplanned.de übernimmt die gesamte Planung, von der Auswahl des Zielortes bis zur Buchung des Transports und der Unterkunft. Über einen Online-Fragebogen werden Interessen, gewünschte Reisedauer und das Budget abgefragt. Den Rest übernimmt Unplanned, Deutschlands erster und einziger Veranstalter von persönlichen Überraschungsreisen.

Individualreisen mit garantiertem Local-Feeling: Authentische Erlebnisse und der direkte Kontakt mit der Landeskultur stehen immer häufiger auf der Wishlist von Reisenden. Dabei sind Reisen in unbekanntere Gefilde längst nicht mehr nur für Backpacker geeignet. Mit der Online-Plattform www.evaneos.de können sich auch Familien eine individuelle, maßgeschneiderte Fernreise organisieren lassen, die garantiert Groß und Klein begeistert. Dennoch stehen Sicherheit und Komfort an oberster Stelle, was gerade für Familien ein besonders wichtiger Punkt ist. Mit Evaneos gehen Urlauber auf Lemuren-Safari, übernachten in Jurten-Lagern oder nehmen an einem Strick-Yogakurs teil. Hauptsache individuell und lokal.

Von der Husky-Schlittenfahrt bis zum Adele-Konzert

Reisepakete mit Erlebnisfaktor sind im Trend. Secret Escapes, das Online-Portal für bezahlbare Luxushotels und Traumreisen, verzeichnet eine steigende Nachfrage nach außergewöhnlichen Urlaubserlebnissen wie z.B. Polarkreis-Überquerungen in Lappland, Husky-Safaris in Finnland, dem Besuch eines Adele-Konzerts in London oder eines Formel 1 Rennens in Dubai. Das Unternehmen verzeichnet immer mehr Kunden, die sich trauen, auch außergewöhnliche Reisen im Internet zu buchen. Diesem Wunsch kommt das Unternehmen nach und bietet entsprechend Pauschalreisen an, die spezielle Extras wie Konzertkarten oder andere Erlebnisse inkludieren.

Abenteuer finden – jederzeit und überall: Über die kostenlose App von www.getyourguide.de erhalten Urlauber Zugang zu über 30.000 Touren, Aktivitäten und Erlebnissen weltweit. Damit ist es so einfach wie nie, sich auch spontan vor Ort für einen Ausflug oder eine Aktivität zu entscheiden: Immer mehr User nutzen die Anwendung auf ihrem Smartphone oder Tablet, um – je nach Angebot – bis zu wenige Stunden vorher zu buchen. Das Ticket landet dann direkt auf dem Device. So wird aus einer klassischen Pauschalreise mit nur wenigen Klicks eine aufregende Individualreise.

Urlaubspiraten-Reisealarm mit neuen Auswahlkriterien: User erhalten die aktuellsten Reise-Deals per Push-Nachricht auf ihr Smartphone gefiltert nach Reiseziel, Zeitraum und Budget. Wer mag, kann sich für Nachrichten registrieren, die über WhatsApp kommuniziert werden und erfährt so noch schneller von Error Fares und Wow-Deals. Die neue Pauschalreisen-App „Suchen & Buchen” ermöglicht das Buchen von Pauschalreisen, Flügen und Hotels direkt über die App (für Android und iOS). User finden hier außerdem Rabatte und Gutscheine und erhalten somit immer das günstigste Angebot.

Kreuzfahrten-Finder, der wie ein Flirt-Portal funktioniert

Mit der unterhaltsamen Reiseberater-Funktion der weltweit einzigen Suchmaschine für Kreuzfahrten www.Cruneo.de finden Kreuzfahrt-Fans ihre persönlich passende Seereise aus bis zu 42.000 Kreuzfahrtangeboten. Der Reiseberater funktioniert ähnlich wie eine Dating-App: Es werden dem Nutzer Kreuzfahrt-Reiseszenen gezeigt. Nutzer klicken rechts, wenn ihnen das Foto zusagt. Links klicken bedeutet: Das gefällt mir nicht. Durch die Auswahl von zwölf signifikanten Reise-Fotos ermittelt der digitale Reiseberater den individuellen Stil des Nutzers. Mit Hilfe dieser Selektion werden Kreuzfahrtangebote zahlreicher Reedereien sortiert. Der Nutzer erhält die Angebote gelistet nach der prozentualen Übereinstimmung mit seinen persönlichen Vorlieben.

Reise-App für echte Last-Minute Flüge: Der Deutsche Reiseverband definiert Last-Minute als ein Reiseangebot, dessen Anreisetag innerhalb der nächsten 14 Tage liegt – bei www.letsyalla.de steht die Abreise innerhalb der nächsten 24 Stunden an. Mit der App des Münchner Start-ups können Reisende Restplatztickets für Flüge innerhalb Europas am nächsten Tag buchen, zu exklusiv vergünstigten Preisen. Im Vergleich zu anderen Reisemittlern lassen sich so bis zu 73 Prozent sparen. Push-Notifikationen informieren die App-User täglich um 20 Uhr über die neuen Kontingente für den nächsten Tag.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

site by rettenmund.com