Berühmte Frauen taufen berühmte Kreuzfahrtschiffe

Neue Kreuzfahrtschiffe werden - fast - nur von Frauen getauft wie z.B. Helene Fischer bei der Mein Schiff 3 (Bild TUI Cruises)

Königinnen und Prinzessinnen, Schauspielerinnen und Popstars: In allen ist eines gemein, sie sind berühmt und sie haben als Taufpatin berühmter Kreuzfahrtschiffe geamtet. Ob Queen Elizabeth II, Königin Máxima, Schlagersängerin Helene Fischer oder Hollywood-Legende Sophia Loren: Für die Einweihung ihrer Ozean- und Flussriesen holen sich die Reedereien meist prominente Frauen aus Königshäusern, Film, Fernsehen oder Musik. Die Kreuzfahrtbranche steht klar auf Frauen – besonders, wenn man sich die Taufpatinnen bekannter Schiffe ansieht. Ein männlicher Pate, so der Mythos, sei ein böses Omen.

Queen Elizabeth II taufte die Britannia (Photos by James Morgan)

Queen Elizabeth II taufte die Britannia (Photos by James Morgan)

Eine Krone für die Britannia – Queen Elizabeth II

Queen Elizabeth II taufte im März 2015 die „Britannia“ von P&O Cruises. Im englischen Southampton ließ die Königin die traditionelle Champagner-Flasche an dem Luxusliner für 3.600 Passagiere zerschellen, bevor das Schiff seine erste Reise durch das Mittelmeer antrat. Für die Queen war die Taufe keine Premiere: Sie weihte bereits in der Vergangenheit bekannte Schiffe ein, zuletzt 2010 die auf ihren Namen bekannte „Queen Elizabeth“ von Cunard.

Kate Middleton, Herzogin von Cambridge und Ehefrau des britischen Prinzen William, Duke of Cambridge, taufte wie ihre Schwiegermutter ein eindrückliches Kreuzfahrtschiff: Die Herzogin von Cambridge weihte im Juni 2013 die „Royal Princess“ von Princess Cruises ein, die vor allem in der Karibik unterwegs ist. Auch dieses Schiff wurde in Southampton getauft. Ebenfalls ein Schiff von Princess Cruises, nämlich die Royal Princess (die heute als Artania für Phoenix Reisen fährt) wurde von einer Prinzessin getauft: Prinzessin Diana liess 1984 die Champagner-Flasche knallen.

Königinnen, Könige, Prinzessinnen und Prinzen taufen Holland America Line Schiffe

Die holländische Königin Maxima tauft die MS Koningsdam (Bild Holland America Line)

Königliches Flair wehte auch im Mai 2016 bei einer weiteren Schiffstaufe. Königin Máxima der Niederlande taufte die MS Koningsdam, in Rotterdam. Holland America Line hat eine lange Tradition mit der Taufe ihrer Schiffe durch Königinnen, Könige, Prinzessinnen und Prinzen. Seit 1929 wünschen Mitglieder des holländischen Königshauses den neuen Schiffen der Flotte immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel. Zuletzt taufte Máxima, damals noch Prinzessin, die MS Nieuw Amsterdam in 2010 und Königin Beatrix die MS Eurodam in 2008. Taufpate für die Statendam III war Prinz Hendrik in 1929. Danach taufte Königin Wilhelmina die Nieuw Amsterdam II im Jahr 1937. 1957 taufte Prinzessin Beatrix die Statendam IV. Ein Jahr später gewann Holland America Line Königin Juliana als Taufpatin für die Rotterdam V. Prinzessin Margriet taufte gleich vier Holland America Line Schiffe: die Prinsendam 1972, die Nieuw Amsterdam II 1983, die MS Rotterdam VI 1997 und die MS Oosterdam 2003.

Atemlos über dem Meer – Helene Fischer als Patin für die „Mein Schiff 3“

Mit einer akrobatischen Show taufte Sängerin Helene Fischer 2014 die Mein Schiff 3 von TUI Cruises. Das Schiff wurde von 1.700 geladenen Gästen am Cruise Center in der Hamburger HafenCity begrüßt. Für die Bevölkerung der Hansestadt drehte der Ozeanriese nach dem Auftritt der Schlagersängerin eine exklusive Runde im Hafen.

Höchste Hollywood-Prominenz holte sich die Flusskreuzfahrt-Gesellschaft Ama Waterways 2013 für die Taufe ihrer „Ama Vida“. Die wurde nämlich von keiner Geringeren eingeweiht als von Golden Globe-Gewinnerin Sharon Stone. Die Reederei ist auf Fahrten auf dem Duoro in Portugal spezialisiert. Bei der vornehmlich amerikanischen Kundschaft wollte das Unternehmen jedoch so richtig die Werbetrommel rühren.
Jeder Sex and the City-Fan wäre sicher gerne live bei der Taufe der Norwegian Dawn von NCL Cruises dabei gewesen. Die wurde von Schauspielerin Kim Cattrall eingeweiht – besser bekannt als Samantha Jones aus der amerikanischen Kultserie. Getauft wurde das Schiff im Jahr 2012 in New York – gebaut wurde es wie viele Ozeanschiffe auf der Meyerwerft in Papenburg. Die Norwegian Dawn ist also „Made in Germany.“

Einen Hauch Hollywood brachte Oscar-Preisträgerin Helen Mirren zur Taufe der Scenic Eclipse im September 2019 nach New York. Schauspielerin und Schiffspatin Dame Helen Mirren zeigte sich vom Design und der modernen Technologie der Scenic Eclipse beeindruckt. „Das Schiff bietet seinen Gästen ein außergewöhnliches Kreuzfahrterlebnis und ich fühle mich sehr geehrt, seine Patin zu sein”, betonte sie.

Schiffstaufen-Königin und Schauspiel-Legende Sophia Loren taufte die MSC Meraviglia (Bild MSC Kreuzfahrten)

Eine Diva für das Schiff – Sophia Loren und die MSC Divina

Schauspiel-Legende Sophia Loren ist so etwas wie die Stamm-Taufpatin bei MSC Kreuzfahrten.Die Loren tauft nicht nur seit vierzehn Jahren alle Schiffe der MSC Reederei (zuletzt im Herbst 2019 die MSC Grandiosa), sondern war 1990 auch Taufpatin für die Crown Princess (heute Pacific Jewel).  2012 durfte die Oscar Preisträgerin in Marseille ein Schiff gar nach sich selbst benennen: Der Name der MSC Divina entspricht Lorens Spitznamen „Die Göttliche“. Sie war zuvor sogar am Design einer besonderen Kabine beteiligt, deren Wände bekannte Aufnahmen der Schauspielerin zieren. In der Royal Suite 16007 können Fans der Film Diva ganz nah sein.

Auch ihre Schauspiel-Kollegin Whoopi Goldberg verlieh einer Schiffstaufe Hollywood-Glanz: Sie schickte 2003 die Serenade of the Seas auf Reisen. Die Taufe des Megaliners von Royal Caribbean International, der  ebenfalls aus der deutschen Meyer-Werft stammt, fand in New York statt.

Nobelpreisträgerin und Comic Figuren als Taufpatinnen

Die jüngste Nobelpreisträgerin der Welt, Malala Yousafzai, taufte im Dezember 2018 im Hafen Port Everglades in Fort Lauderdale, USA die Celebrity Edge. Malala Yousafzai erhielt 2014 als jüngste Trägerin den Friedensnobelpreis. Celebrity Cruises unterstützt den Malala Fond und damit die Mission, 130 Millionen außerschulischen Mädchen auf der ganzen Welt zwölf Jahre kostenlose, sichere und qualitativ hochwertige Bildung zu ermöglichen.

Die AIDA Aura bekam ihre Champagner-Dusche von Heidi Klum verliehen. 2003 taufte das Model und TV-Gesicht im Ostseebad Warnemünde das dritte Schiff der Reederei AIDA Cruises. Mittlerweile ist deren Flotte auf stolze fünfzehn Schiffe gewachsen. Im Jahr nach ihrer Taufe lag die AIDA Aura während der Olympischen Spiele als offizielles Gästeschiff des Nationalen Olympischen Komitees für Deutschland im Hafen von Piräus. AIDA Perla wurde am 30. Juni 2017 in Palma de Mallorca feierlich von Model und Moderatorin Lena Gercke getauft und die Tochter von Schauspieler Til Schweiger, Emma Schweiger, durfte als jüngste Taufpatin die Champagner Flasche am Bug der AIDA Prima zerschellen lassen.
Die amerikanische Reederei Disney Cruise Line eröffnete 1999 ein neues Kapitel in der Geschichte von Schiffstaufen: Für die Disney Wonder fungierte erstmals eine Comic-Figur als Taufpatin. Passend zur Reederei, deren Markenzeichen lebende Film-Figuren auf den Schiffen sind, weihte die fliegende Fee Tinker Bell aus dem Kinderfilm Peter Pan das Schiff im Hafen von Port Canaveral in Florida ein. Einen weiteren Meilenstein setzte 2010 Royal Caribbean International mit der Taufe der Allure of the Seas: Ihre Patin war  Comic Figur Fiona aus dem Film Shrek – der tollkühne Held.

Männliche Taufpaten für Kreuzfahrtschiffe

Auch wenn es gegen Tradition und Aberglaube spricht: Es gab auch männliche Paten für Zauberschiffe. Pitbull taufte die Norwegian Escape, Radiomoderator Elvis Duran die Norwegian Bliss und der chinesische Pop-Superstar Wang Leehom die Norwegian Joy. Der ehemalige deutsche Bundespräsident Richard von Weizsäcker schliesslich taufte 1998 die MS Deutschland, die heute unter der Flagge von Phoenix Reisen fährt.

0 Antworten

  1. […] kann nicht nur auf eine glanzvolle Karriere in Amerika und Europa zurückblicken: Sie ist auch die Königin der Kreuzfahrtschiff-Taufpatinnen. Sie hat in der Vergangenheit zahlreiche Kreuzfahrtschiffe getauft. Ganz besonders einfach hatte und […]

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com