1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Angebote
  6. /
  7. Prince Charming Gay Cruise...

Prince Charming Gay Cruise lockt mit einsamen Buchten und azurblauem Meer

Mit kleinen Boutique Schiffen und max. 38 Passagieren die kroatischen Highlights entdecken (Foto Prince Charming Gay Cruise)

Traumhafte Buchten, einsame Strände und romantische Ortschaften stehen auf dem Programm der 2. Prince Charming Gay Cruises im Sommer 2021. An vier Abreisedaten können Gays die Highlights der kroatischen Küste zwischen Split und Dubrovnik und das türkisblaue Meer mit kleinen Boutique-Schiffen und max. 38 Passagieren geniessen. Die Prince Charming Cruise an drei Abreisedaten im Juli 2021 richten sich an schwule Männer, die gute Gesellschaft, eine exklusive Atmosphäre und wunderschöne Landschaften und Ortschaften geniessen möchten. Ab 1‘490 Euro bist Du dabei.

Gute Nachrichten gab es heute für die Veranstalter der Prince Charming Gay Cruise vom Bundesamt für Gesundheit. Das BAG hat entschieden, dass unter anderem Kroatien nicht mehr auf der Risikoländerliste der Schweiz fungiert. Damit steht den im Juli geplanten Gay Cruises auf kleinen Boutique Schiffen in der kroatischen Inselwelt nichts mehr entgegen. Sehr schöne Kies- und Felsstrände in ruhigen Badebuchten laden zum Baden ein und dank Sightseeing, Wassersport und Nature- und Städteerlebnissen in den Nationalparks kommen auch aktive Feriengäste der Gay Cruises nicht zu kurz.

The charming way to cruise

Nach den erfolgreichen Jungfernfahrten im Sommer 2020 sticht Prince Charming Gay Cruise auch in diesem Jahr wieder in See. Es sei aber gleich vorweg gesagt, mit der gleichnamigen TV-Sendung haben die Prince Charming Gay Cruises nichts zu tun, auch wenn bei der Premiere 2020 ein ehemaliger Teilnehmer der Kuppel-Show mit an Bord war.

Auf den einwöchigen Reisen wird die traumhaft schöne Inselwelt zwischen Split und Dubrovnik mit kleinen Boutique Schiffen erkundet. Auf dem Programm steht Erholung und Badespass, gepaart mit Gay-Entertainment und guter Stimmung unter Gleichgesinnten. Ganz dem Motto entsprechend: „Weil gemeinsam Reisen mehr Spass macht.“

Besonders beliebt bei den Gästen der Prince Charming Cruises: Das Schiff ankert täglich in idyllischen Buchten und mann(n) springt direkt von Bord aus ins Meer.

Die Perlen und Highlights der Adria

Die Ein- und Ausschiffung der Prince Charming Gay Cruise erfolgt je nach Route in Split oder Dubrovnik. Die Reise-Route auf den kleinen Boutique Schiffen beinhaltet traumhafte kroatische Inseln und Küstenstädte. Split, die Perle der Adria und Game of Thrones Drehort Durovnik gehören ebenso zu den Reisezielen wie die Jet-Set Insel Hvar, der Nationalpark Miljet oder das im römischen Baustil erbaute Korcula.

Das Schiff legt jeweils morgens ab und man geniesst das Frühstück im Freien mit Blick auf das Meer, bevor der Anker in einer der unzähligen malerischen Buchten für einen Badeaufenthalt geworfen wird. Nach dem Schwimmvergnügen wird meist am Nachmittag der Zielhafen angelaufen, um die lokale Kultur, Kulinarik und Natur zu erleben. Das Schiff liegt nachts immer im Hafen und so kann man die das Landleben geniessen oder den Abend bei einem Drink an der Schiffsbar gemütlich ausklingen lassen.

Die Boutique Schiffe der Gay Cruise verfügen über 19 stylische und luxuriöse Kabinen. Die Kabinen sind zwischen 13 und 18 m2 gross. Ein grosses Sonnendeck mit Jacuzzi, gemütliche Liegen und Sitzgelegenheiten laden zum „sünnele“ und entspannen ein. An der Bar, im Saloon und der Lounge Area trifft man sich zum Kennenlernen, netten Gesprächen und feinen Drinks. Ab der Schwimmplattform am Heck gelingt der direkte Einstieg ins türkisblaue Wasser der Adria. Die Gäste werden von 8-9 Crew-Mitgliedern betreut.

Viel Unterhaltung an Bord der Prince Charming Gay Cruise

Die Prince Charming Reisen bietet nicht nur – hoffentlich – viel Sonne an der kroatischen Adria, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm. Das Gay-spezifische Programm mit White Night, Royal T-Dance & Drag Queen Vicky Goldfinger, Welcome & Captains Dinner und gemeinsame Aktivitäten an Land und auf See sorgt für einen entspannten Urlaub.

Die Abreisedaten sind am 3./10. und 17. Juli jeweils für eine Woche. Die Reisen vom 17. bis 24. Juli werden als doppelte Kreuzfahrten mit zwei Schiffen (MS Ambassador und MS Mama Marija II) durchgeführt. Die Gay Cruise kann ab 1‘490 Euro gebucht werden. Im Preis inbegriffen ist die Reise in der gewählten Kabinenkategorie, täglich Frühstücksbüffet und Lunch an Bord, Welcome & Captains Dinner, Tafelwasser, unlimitiert WiFi und Entertainment und Betreuung durch das Team von Pricne Charming (deutschsprachig). Buchung und weitere Informationen unter www.princecharming.eu

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

site by rettenmund.com