1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Angebote
  6. /
  7. Schiffs-Charter vom Vierwaldstättersee bis...

Schiffs-Charter vom Vierwaldstättersee bis zu Arktis und Antarktis

Die «Togo» bietet Spitzbergenreisen mit nur sechs Kabinen an (Foto Globoship)

Beim Berner Schiffsreiseveranstalter Globoship können neu Schiffe für (Klein)-Gruppen zwischen 4 und 20 Personen für individuelle Reisen exklusiv gechartert werden. Im Gegensatz zu anderen Anbietern bietet Globoship weltweit eine grosse Auswahl von historischen Schiffen an. Von ehemaligen Rettungskreuzern bis hin zu Segelschiffen, welche für Hollywood-Produktionen im Einsatz waren – ab dem Vierwaldstättersee über die Arktis bis hinunter in die Antarktis.

Mischa Niederl, CEO vom Schiffreiseveranstalter Globoship, erklärt: «Mit der Corona-Pandemie hat der Trend zu individuellen Gruppenreisen mit der Familie oder Bekannten/Freunden weiter an Dynamik gewonnen. Mit dem neuen Angebot tragen wir dieser Entwicklung Rechnung. Als Nischenanbieter von aussergewöhnlichen Schiffsreisen war es uns wichtig, Schiffe anzubieten, welche nicht 08/15 sind, sondern sich durch Charakter und Geschichte auszeichnen».

Vielfältige Geschichte der Schiffe

Die Geschichte der Schiffe ist gewiss vielfältig: ein ehemaliges deutsches Schleppboot auf dem Vierwaldstättersee; ein ursprünglich für den Transport von Hopfen und Malz gebautes Fluss-Frachtschiff in Frankreich; ein Bojenwartungsschiff, das nun Gäste in Norwegen befördert; ein für Hollywood-Produktionen eingesetztes Segelschiff in der Ostsee; ein ehemaliger Fischkutter, der jetzt in der Arktis kreuzt oder ein ehemaliger Rettungskreuzer, mit dem man zusammen mit Freunden oder Familie in die Antarktis reisen kann. Niederl ergänzt: «Alleinreisende ohne Kleingruppe haben vereinzelt auch die Möglichkeit bestimmte Schiffe individuell zu buchen. So kann man diese einzigartigen Schiffe mit einem persönlichen Reiseerlebnis kombinieren.»

Eine Übersicht der Regionen finden Abenteurer sowie auch interessierte Reisebüros unter: www.globoship.ch/private-schiffstouren/

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com