Mario Basler ballert an Bord der MS Hamburg mit Heinz-Rudolph Kunze

Fußball-Legende Mario Basler bringt seine Bühnenshow „Basler ballert“ erstmals auf hohe See (Foto Stephan Pick)

Zu einer Schnupper-Kreuzfahrt unter dem Motto „Nordlichter“ legt das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands im kommenden Mai ab. Die einwöchige Reise an Bord der MS Hamburg steuert auf norddeutschem Kurs mit gleich fünf verschiedenen Show-Acts: Fußball-Legende Mario Basler bringt seine Bühnenshow „Basler ballert“ erstmals auf hohe See. Rocksänger Heinz-Rudolf Kunze und Klaus Büchner, Torfrock-Gründer und die kleine Hälfte des Duos Klaus & Klaus, rocken die Bühnen. Dazu serviert Sternekoch Volker Fuhrwerk (Gut Panker) den Passagieren Feines mit norddeutschem Akzent, TV- und Hörfunkmoderator Uwe Bahn legt mit „Ship Happens“ zu einer Reise durch die Kreuzfahrthistorie ab. Talkshows, Workshops und Konzerte runden das Programm ab.

Hinter „Nordlichter“ steht das Stars at Sea-Team (www.stars-at-sea.com), das bereits große Konzert-Kreuzfahrten mit Peter Maffay und David Garrett produziert hat.

Termin Schnupper-Kreuzfahrt „Nordlichter“: 7. bis 13. Mai 2019, ab Hamburg bis Kiel, mit Oslo, Aalborg, Kopenhagen und Faaborg, ab 899 Euro pro Person.

Weitere Informationen: www.plantours-kreuzfahrten.de

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com