1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Kreuzfahrt Schiffe
  6. /
  7. Costa Kreuzfahrten
  8. /
  9. Lofoten sowie Marokko und...

Lofoten sowie Marokko und Tunesien sind die Ziele der Costa C|Club-Kreuzfahrten 2023

Die Kreuzfahrten für Mitglieder des Costa Treueclubs „C|Club“ finden in diesem Jahr mit der Costa Favolosa statt. Im Juni geht es zunächst in Richtung Lofoten (Foto Costa Crociere)

Die italienische Reederei Costa hat für das Jahr 2023 gleich zwei exklusive C|Club-Kreuzfahrten für Mitglieder des Costa Treueclubs im Angebot. Am 25. Juni geht es an Bord der Costa Favolosa ab IJmuiden/Amsterdam für 15 Tage auf Entdeckungstour nach Norwegen – der Mitternachtssonne entgegen bis hinauf zu den Lofoten. Die zweite Kreuzfahrt findet ebenfalls mit der Costa Favolosa statt und startet am 23. September in Savona. Das Schiff nimmt auf seiner 15-tägigen Reise Kurs auf Marokko und Tunesien.

Das Programm der beiden C|Club-Kreuzfahrten wurde speziell für die Mitglieder des Costa Treueclubs gestaltet und umfasst exklusive gastronomische Erlebnisse, neue Ausflüge, Shows, Themenabende, besondere Gäste und viele weitere Überraschungen.

Sterneköche Bruno Barbieri und Ángel León sind mit von der Partie

Für die C|Club-Kreuzfahrt nach Norwegen bedeutet das:

Die Sterneköche Bruno Barbieri und Ángel León sind mit von der Partie – sie kochen für und mit den Gästen ihre neuesten Gerichte. Ángel León wird sich als „Koch des Meeres“ insbesondere auf die maritime Küche konzentrieren. Für Bruno Barbieri stehen zudem das nachhaltige Kochen und die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung im Vordergrund. Das gastronomische Angebot ist ausserdem der Entdeckung lokaler kulinarischer Traditionen gewidmet.
Jeden Abend gibt es ein buntes Programm mit grossartigen Shows, Themenveranstaltungen, Wettbewerben und Auftritten international bekannter Künstler. Die „dIRE sTRATO“ Coverband beispielsweise bringt den Sound der legendären britischen Rockband „Dire Straits“ an Bord.
Spektakuläre Boots- und Kanufahrten durch die Fjorde, Wanderungen zu den schönsten Dörfern zwischen grünen Bergen und blauem Meer, Sonnenuntergangs-Touren in den malerischen Lofoten: Um die spektakulären Reiseziele entlang der Route auf authentische Weise zu erleben, wurden neue Ausflüge konzipiert. Reiseexperten teilen ausserdem viele spannende Kuriositäten und Anekdoten mit den Gästen.

Die C|CLUB Kreuzfahrten zu den Lofoten und nach Marokko/Tunesien

Costa Favolosa C|CLUB Route – 25. Juni 2023: Niederlande: Ijumiden – Seetag – Norwegen: Stavanger – Molde – Andalsnes – Seetag – Bodo – Narvik – Leknes mit Aufenthalt über Nacht – Seetag – Trondheim – Maloy – Seetag – Deutschland: Bremerhaven – Niederlande: Ijumiden/Amsterdam

Costa Favolosa C|CLUB Route – 23. September 2023: Italien: Savona – Civitavecchia/Rom – Palermo – Tunis – Seetag – Spanien: Cartagena – Marokko: Tanger – Casablanca mit Aufenthalt über Nacht – Spanien: Cadiz – Malaga – Seetag – Barcelona – Frankreich: Marseille – Italien: Savona

Buchen können Mitglieder ihre C|Club-Kreuzfahrt 2023 im Reisebüro oder über die Webseite www.costakreuzfahrten.ch.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

site by rettenmund.com