Lloyd Werft´s traditionelle vorweihnachtliche Rentnerfeier

In der Kantine der Lloyd Werft haben sich rund 200 Ehemalige der Lloyd Werft zur traditionellen vorweihnachtlichen Rentnerfeier getroffen (Foto Lloyd Werft)

Am letzten Samstag war es wieder soweit. In der Kantine der Lloyd Werft haben sich rund 200 Ehemalige der Lloyd Werft zur traditionellen vorweihnachtlichen Rentnerfeier getroffen.

Es gab ein großes Hallo und eine Wiedersehensfreude. Die meisten der Kollegen haben ihr gesamtes Arbeitsleben „auf´m Lloyd“ verbracht, da kamen schon einige tausend Jahre Werfterfahrung in der Lloyd Werft – Kantine zusammen.

Treue der Ehemaligen zum “Lloyd” kennt keine Grenzen

Zur Begrüßung haben Lloyd Werft-Geschäftsführer Rüdiger Pallentin und Betriebsrats-vorsitzender Nils Bothen die Ehemaligen auf den neuesten Stand über die aktuellen Aktivitäten und Entwicklungen auf der Lloyd Werft gebracht. Dann wurden eifrig Erinnerungen ausgetauscht.

Die Treue der Ehemaligen zum „Lloyd“ kennt keine Grenzen. Hans-Joachim Zasowski ist mit jetzt 80 Jahren laut eigenen Angaben über 20-mal ununterbrochen aus Stettin zur Rentnerfeier angereist. Auch wenn Stettin seine zweite Heimat geworden ist, er vermisst den Lloyd und die alten Kollegen.

Natürlich haben es sich auch einige der aktiven Lloyd – Mitarbeiter nicht nehmen lassen, die ehemaligen Kollegen zu begrüßen und mit Ihnen über alte und neue Zeiten zu plaudern.

Auch Dank der tollen Bewirtung einiger Freiwilliger aus dem Betriebsrat der Lloyd Werft war es ein gelungener Nachmittag mit Vorfreude auf 2020.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com