Royal Caribbean Group verlängert Aussetzung von Kreuzfahrten

Als Premiere bei Royal Caribbean wird die Odyssey im Mai dieses Jahres in Haifa, Israel (Foto Royal Caribbean)

Die Royal Caribbean Group konzentriert sich weiterhin auf die gesunde und sichere Rückkehr zur Kreuzfahrt für Gäste, Crew und die Gemeinden, die von den Schiffen der Reederei besucht werden. Da die Royal Caribbean Group eng mit den Centers for Disease Control and Prevention und Regierungsbehörden auf der ganzen Welt auf dieses gemeinsame Ziel hinarbeiten, verlängern Royal Caribbean und ihre Schwester Unternehmen die Aussetzung bestimmter Abfahrten. Royal Caribbean, Celebrity Cruises, Silversea Cruises und Azamara Cruises verlängern – bis auf wenige Ausnahmen – die Aussetzung der Kreuzfahrten bis 31. Mai 2021.

Der folgende Zeitplan spiegelt die Anpassungen unserer kommenden Reiserouten für 2021 wider.
– Royal Caribbean International:
o Aussetzung der Abfahrten bis zum 31. Mai
o Ausgenommen Quantum of the Seas und Odyssey of the Seas
o Ausschluss von China Spectrum of the Seas und Voyager of the Seas Abfahrten vom 30.4. bis Mai und darüber hinaus
– Celebrity Cruises:
o Aussetzung der Abfahrten bis 31. Mai
– Silversea Cruises:
o Aussetzung der Abfahrten bis 31. Mai
– Azamara:
o Aussetzung der Abfahrten bis 30. Juni

Die Quantum of the Seas von Royal Caribbean International hat im vergangenen Jahr mit der CruiseSafe-Zertifizierung der örtlichen Regierung die Fahrt in Singapur wieder aufgenommen. Die Zertifizierung bestätigt, dass die drei- und viernächtigen Ocean Getaways die umfassenden Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen erfüllen, die von der Regierung Singapurs entwickelt wurden.

Odyssey of the Seas fährt mit geimpften israelischen Gästen

Kürzlich gab das Unternehmen bekannt, dass israelische Urlauber in diesem Sommer einen neuen Kreuzfahrt Kurs setzen werden, wenn Royal Caribbean International im Mai zum ersten Mal von Israel aus mit vollständig geimpfter Crew und Gästen über 16 Jahren in See sticht. Die globale Kreuzfahrtlinie bietet Israelis eine Kombination aus 3- bis 7-Nächte-Reisen zu den griechischen Inseln und Zypern an Bord ihres mit Spannung erwarteten, brandneuen Schiffes, der Odyssey of the Seas. Die neuen Reisen gehen heut Dienstag, den 9. März, in den Verkauf.
Die Royal Caribbean Group arbeitet weiterhin mit dem Healthy Sail Panel aus weltweit anerkannten wissenschaftlichen und medizinischen Experten zusammen und freut sich darauf, die Gäste bald wieder an Bord begrüßen zu dürfen.
Weitere Informationen finden Sie auf den Websites der Kreuzfahrtgesellschaften: Azamara: www.azamara.com, Celebrity Cruises: www.celebritycruises.com, Royal Caribbean www.royalcaribbean.com und Silversea: www.silversea.com.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com