1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Kreuzfahrt Schiffe
  6. /
  7. Royal Caribbean
  8. /
  9. Drei Wasserrutschen auf See...

Drei Wasserrutschen auf See krönen das grösste Kreuzfahrtschiff der Welt

The Abyss auf der Harmony of the Seas steht im Mittelpunkt der ersten Radio-Sendung von Radio Oberland (Bild Royal Caribbean)

Fünf Decks über dem Hauptdeck des größten Kreuzfahrtschiffes der Welt können Passagiere der Harmony of the Seas von Royal Caribbean auf der Wasserrutsche, die in Höhe von 10 Stockwerken über dem blauen Meer ragt, einen Blick auf den weiten Ozean werfen. Das Wort „können“ weist jedoch darauf hin, dass etwas anderes in der Regel ihre Aufmerksamkeit während der Rutschfahrt erregt: der atemberaubende Adrenalinkick. Ein Gast hat eine der Attraktionen als die „wahrscheinlich beste Wasserrutsche auf See“ bezeichnet.

Die Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean hat das neue Schiff – das weltweit größte, das jemals erbaut wurde – im Mai 2016 vom Stapel gelassen. Zu den meistverehrten Entertainment-Angeboten gehören seine drei Wasserrutschen, die zusammen „The Perfect Storm“ (Der perfekte Sturm) bezeichnet werden: die Cyclone (Zyklon), Typhoon (Taifun)und Supercell (Superzelle). Polin Waterparks hat die Wasserrutschen unter Verwendung zwei seiner beliebtesten Wasserrutschen hergestellt, nämlich der Aquatube und Space Hole.

Der ultimative Abgrund

Aquatube. Polin hat zwei dieser Rutschen errichtet – die auf der Harmony jeweils „Cyclone“ und „Typhoon“ bezeichnet werden und das Wahrzeichen des Schiffes darstellen. Die Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean nennt dies „The Ultimate Abyss“ (Der ultimative Abgrund). Gäste können die Wasserrutschen auf Deck 18 im Pool- und Sportbereich im hinteren Teil des Schiffes begehen. Sie zischen in rauschenden Kreisen durch die geschlossenen Röhren zwischen durchsichtigen und dunklen Abschnitten bevor sie aus rund 30 Meter Höhe fallen und auf der Promenade auf Deck 15 landen.
Space Hole. Diese Rutschfahrt, die auf der Harmony „Supercell“ bezeichnet wird, verfügt über ein riesiges Becken. Von einigen Kritikern wurde dies als eine elegante „Champagnerschale“ bezeichnet. Die Attraktion ist eine der größten Wasserrutschen für rasante Abfahrten. Gäste sausen durch eine geschlossene Röhre und landen im offenen Becken. Dort werden sie durch Zentrifugalkraft durch das Innere gewirbelt, bevor sie durch die Mitte fallen und in einem atemberaubenden Fall im Wasser landen. Gäste können die Rutsche von einer gläsernen Plattform aus betreten, die ein Gefühl von „mitten in der Luft schweben“ verleiht. Daher verweilen viele Gäste gerne hier, bevor sie die 10-stöckige Abfahrt beginnen (Tatsächlich ändern viele Gäste ihre Meinung bezüglich der Annahme dieser Herausforderung, die in mehr als 30 Metern Höhe in der Luft beginnt.)

Alle Wasserrutschen der Harmony wurden nach dem innovativen Harzinjektionsverfahren (RTM-Verfahren) von Polin hergestellt. Dieses Verfahren, das die neueste Technologie in der Herstellung von Wasserrutschen darstellt, sorgt für beidseitig glatte und glänzende Baukomponenten. Diese Eigenschaft, die Polin „Magic Shine“ (magischer Glanz) nennt, bedeutet, dass die Tunnelkomponenten nicht so schnell schmutzig werden und einfacher zu reinigen sind. Dies sind erhebliche Vorteile für die unterschiedlichen Wetterbedingungen, denen ein Kreuzfahrtschiff gegenübersteht. Zudem bedeutet dies, dass die Rutschen widerstandsfähiger und dennoch leichter sind und sich einfacher montieren lassen. Besonders wichtig ist, dass es den Rutschen zusätzliche Widerstandskraft gegen hohe Windlasten verleiht. Darüber hinaus zeichnen sich die Wasserrutschen durch die patentierte Technologie „natürliche Lichteffekte“ von Polin aus.

Polin hat mit dem Partner für Projektmanagement Myrtha Pools (Castiglione delle Stiviere, Italien) zusammengearbeitet, damit das Unternehmen die speziellen technischen Anforderungen und Installationserfordernisse des Projekts überwacht. (Myrtha entwickelte und errichtete zwei 50 Meter lange Pools, die Teil der Olympischen Spiele 2016 in Rio waren.)

Trotz der speziellen Umgebungsanforderungen eines Kreuzfahrtschiffes sorgen die Wasserrutschen von Polin auf der Harmony of the Seas immer noch für den gleichen atemberaubenden Nervenkitzel wie Wasserrutschen auf dem Festland. Im Grunde bieten die Wasserrutschen auf dem Schiff von Royal Caribbean eine völlig andere Art von Nervenkitzel.

Ein spezieller Bereich für die kleinsten Gäste

Das größte Schiff der Welt zu sein und eine 10-stöckige Wasserrutsche an Bord zu haben ist zwar Grund genug dafür, die Aufmerksamkeit der Gäste zu erregen. Die Harmony ist aber außerdem das erste Schiff in der Flotte von Royal Caribbean mit einem Mini-Wassererlebnispark für Kinder: dem Splashaway Bay. Der Wasserspielplatz ist eine bunte Wasserlandschaft, die speziell für die Unterhaltung der jüngsten Gäste auf dem Schiff errichtet wurde. Er umfasst Wasserkanonen in Form von Meerestieren, kurvenreiche Rutschen, eine gigantische Wippe und ein plattformübergreifendes Klettergerüst.

Wasserrutsche auf der Harmony of the Seas (Bild 2016 Polin Waterparks /Gebkim OSB)

Von den Wasserrutschen für jedermann und dem Wassererlebnispark für die Kleinen gilt die Errichtung einer Vielzahl von Wasserattraktionen seitens Harmony nun bei vielen Akteuren der Kreuzfahrtindustrie als grundlegend. Das vielseitige Angebot an Rutschen ist für Familienmitglieder jedes Alters interessant. Es ist jedoch besonders für die Unterhaltung von Jugendlichen entscheidend, die aus verschiedenen Unterhaltungsangeboten wählen möchten, in denen sie Zeit mit Gleichaltrigen verbringen können. Kein Wunder also, dass die Errichtung von hoch entwickelten und aufregenden Erlebnisbad-Attraktionen für Royal Caribbean wichtig war. In der Tat folgte der Auftrag für die Entwicklung der Pläne für das familienfreundliche Angebot von Harmony einem Trend, den Polin Waterpark vorhergesehen hat. In den letzten Jahren war Polin Waterparks an innovativen Installationen auf vielen weiteren Ozeanriesen beteiligt. Diese wurden auf die Liste der „5 verrücktesten Wasserrutschen auf Kreuzfahrtschiffen“ der Huffington Post gesetzt und bei vielen ähnliche Rankings unter die weltbesten Wassererlebnisparks platziert. Polin Waterparks ist so stolz auf seine Kunden.

Weitere Informationen unter: https://secure.royalcaribbean.com/harmonyoftheseas   





1 Antwort

  1. Die beiden Rutschen am Heck sind keine Wasserrutschen.
    Siehe https://youtu.be/Ds71DX91Jvw?t=3300

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com