Donau Flusskreuzfahrt – Im Walzertakt mit der Excellence Empress

Die Excellence Empress, kleines Grand Hotel auf den Flüssen (Foto Mittelthurgau)

Immer mehr Reisefans entscheiden sich für eine Flusskreuzfahrt. Dafür sprechen unter anderem der kurze Anreiseweg, die Nähe der Anlegestellen zu den Destinationen, die vergleichsweise wenigen Gäste und die bekannt gute Verpflegung an Bord der Flussschiffe. Zu den beliebtesten Flüssen gehört zweifellos die schöne blaue Donau. Sie ist die legendenumwobene Königin unter Europas Flüssen. Diesen berühmten Strom erleben Mittelthurgau-Gäste auf dem neuen und eleganten Flussschiff Excellence Empress.

Wer eine Flussreise bucht, befindet sich in guter und angenehmer Gesellschaft. Man sieht fast täglich eine andere Metropole oder Region muss aber nur einmal den Koffer packen. Dazu die gemütliche Atmosphäre mit – im Gegensatz zu den grossen Kreuzfahrtschiffen – wenigen anderen Passagieren.

Donau bietet spannende Metropolen und schöne Landschaften

Legt man bei den Reisezielen Wert auf interessante Metropolen und schöne Landschaften, dann ist eine Flusskreuzfahrt auf der Donau zweifellos die richtige Wahl. Auf der entspannten Flussreise auf Europas zweitlängstem Fluss stehen so interessante und spannende Metropolen wie das unvergängliche Wien, Budapest mit dem imposanten Parlamentsgebäude oder Bratislava und sein mittelalterliches Michaelertor auf dem Programm. Die Donaukreuzfahrt bietet aber auch Kultursehenswürdigkeiten wie das Kloster Melk und natürlich wunderschöne Flusslandschaften.

Donauerlebnis mit dem neuen Luxusliner Excellence Empress

Junior Suite der Excellence Empress (Foto Reisebüro Mittelthurgau)

Die Excellence Empress ist als weltweit erstes Passagier-Flussschiff mit dem Abgasreinigungssystem Clean Air Technology (CAT) ausgestattet. Damit verringert sich der Schadstoffausstoss markant. Mindestens 75% der Stickoxide und über 90% des Feinstaubs gelangen nicht mehr in die Atmosphäre – eine bisher nie erreichte Reduktion.

Das neueste Flussschiff von Reisebüro Mittelthurgau, die Excellence Empress ist im Juli dieses Jahres zur Jungfernfahrt gestartet. Das Flusskreuzfahrtschiff lädt ihre max. 178 Gäste (während Corona wird allerdings nicht mit Vollauslastung gefahren) ins Excellence-Restaurant mit Weinbar, die Sky-Lounge mit Bar und Sushi-Bistro oder das Excellence À-la-carte-Restaurant mit Show-Küche. Barbecue und Bar an Deck locken aufs Sonnendeck mit Swimmingpool, Liegen und Sitzgruppen mit Schattenplätzen. Wunderschöne Blicke auf die Flusslandschaften bietet die Aussichtsterrasse am Bug.

Donau Flussreisen, Donaudelta und Weihnachtsmärkte

Die Exellence Empress fährt in diesem Jahr- und natürlich auch 2021 – auf der beliebten Donau Route von Passau, zum weltberühmten Kloster Melk, in die österreichische Hauptstadt Wien und weiter via Budapest, Bratislava und Dürnstein zurück nach Passau.

Ausserdem lädt die Excellence Empress zu Kreuzfahrten mit Comedy Stars, Gourmet-Fahrten, Reisen ins Donaudelta und natürlich im November und Dezember zu den Weihnachts- und Adventsmärkten.

Auskunft in jedem guten Reisebüro oder direkt unter www.mittelthurgau.ch

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com