Wichtiger Meilenstein für Celebrity Apex

Erfolgreicher Sea Trial für Celebrity Apex (Foto Celebrity Cruises)

Die Celebrity Apex von der Premium-Kreuzfahrtlinie Celebrity Cruises, ist nach einer erfolgreichen ersten Probefahrt in die französische Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint Nazaire zurückgekehrt. Mit der erfolgreichen Absolvierung wurde für das zweite Kreuzfahrtschiff der preisgekrönten Edge-Klasse ein wichtiger Meilenstein bis zur offiziellen Auslieferung im April gelegt.

Vom 4. bis 8 Februar durchlief der neue Flottenzuwachs im Golf von Biskaya in unmittelbarer Nähe der Werft Chantiers de l’Atlantique mehrere Tests, die von über 50 Besatzungsmitgliedern überwacht worden sind. Das fortschrittliche speziell für die Edge-Klasse entwickelte Design „Parabolic Ultrabow” bietet Passagieren trotz starken Wellengangs eine komfortable Reise an Bord und spart durch seine schlanke Silhouette gleichzeitig an Treibstoff ein.

Celebrity Apex hat Seetests mit Bravour gemeistert

„Das Schiff hat in typischer Edge-Manier unsere Erwartungen übertroffen und die Seetests mit Bravour gemeistert. Wir freuen uns mit dem Schwesterschiff in wenigen Wochen in die Sommersaison 2020 zu starten”, sagt Lisa Lutoff-Perlo, Präsidentin und CEO von Celebrity Cruises.
Als Schwesterschiff der Celebrity Edge sind auch bei der Celebrity Apex charakteristische Merkmale der Edge-Reihe wie der Magic Carpet, der als flexible Außenplattform je nach Tageszeit und Bedarf auf der obersten Ebene als Erweiterung bzw. komfortabler Ausgangspunkt auf der untersten Ebene zum Tendern dient, zu finden.

Darüber hinaus verfügt das luxuriöse Kreuzfahrtschiff über neue kulinarische Erlebnisse, Wellnessangebote und Unterhaltungsprogramme, welche die Celebrity Apex einzigartig machen.

Routen in Nordeuropa und Mittelmeer – im Winter Karibik

Am 1. April verbringt die Celebrity Apex ihre erste Kurzsaison in Nordeuropa sowie die Sommermonate 2020 mit Aufenthalten von sieben bis zwölf Nächten im Mittelmeer mit Reisezielen nach Lissabon, Portugal, Istanbul, Monte Carlo, Cannes und Frankreich, bevor es im November für die Wintersaison für einwöchige Karibikfahrten nach Fort Lauderdale, Florida, zurückkehrt.

Weitere Informationen zu Celebrity Cruises unter www.celebritycruises.de und in jedem guten Reisebüro.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com