Die Welt wird bunter: Weltmeisterin Kristina Vogel tauft das LNG Schiff AIDAcosma

Unter dem Motto „Die Welt wird bunter" wurde in Hamburg die AIDAcosma getauft (Foto AIDA Cruises)

Unter dem Motto „Die Welt wird bunter“ wurde gestern Samstagabend AIDAcosma im Rahmen einer farbenfrohen Musik- und Lichtinszenierung im Hamburger Hafen getauft. Namensgeberin des zweiten LNG-Kreuzfahrtschiffes von AIDA Cruises ist die elffache Weltmeisterin im Bahnradsport Kristina Vogel.

In Begleitung von Kapitän Vincent Cofalka brachte Kristina Vogel um 21:55 Uhr auf dem Ocean Deck von AIDAcosma eine bunte Weltkugel zum Erleuchten. Zeitgleich zerschellte die Taufflasche am Rumpf des Schiffes.

Taufspruch Kristina Vogel – AIDAcosma trägt das Lächeln in die Welt

Die zehnfache Weltmeisterin Kristina Vogel schickte die AIDAcosma mit folgendem Taufspruch auf die Weltmeere: „Liebe AIDA Familie, gemeinsam machen wir die Welt bunter – mit Lebensfreude und Toleranz, mit Weltoffenheit und dem Bewusstsein für die Einzigartigkeit unserer Erde.

Wir sind eine große, vielfältige Familie aus Gästen und Crew. Menschen aus 60 Nationen sorgen an Bord von AIDA dafür, dass jeder Urlaubstag ein schönes Erlebnis wird. Gemeinsam zeigen wir, dass wir friedlich zusammen reisen, leben und arbeiten können – ganz gleich, woher wir kommen. AIDA ist unser Zuhause auf dem Meer.

Du schönes Schiff, ich taufe dich auf den Namen AIDAcosma. Du trägst das Lächeln in die Welt und bist ein Ort, der Menschen verbindet. Ich wünsche dir, deinen Gästen und deiner Crew allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.“

Deutschlandweit verfolgten Kreuzfahrtfans die Taufe live im AIDA Internet, auf dem AIDA YouTube Kanal sowie an Bord aller AIDA Schiffe.

Abendhimmel in Hamburg verwandelte sich in ein Meer aus bunten Farben

Im Rahmen der Taufinszenierung ließ eine spektakuläre Lichtshow nicht nur das neueste Mitglied der AIDA Flotte erstrahlen. Weithin sichtbar verwandelte sich der Abendhimmel über der Hansestadt in ein Meer aus bunten Farben.

Musikalischer Stargast des Abends war DJ Alle Farben. Passend zum Taufmotto „Die Welt wird bunter“ war Alle Farben nicht nur Teil der spektakulären Inszenierung. Im Anschluss an die Taufzeremonie begeisterte er die rund 350 geladenen Gäste und 3.300 Gäste der anschließenden Taufreise im Theatrium von AIDAcosma mit einem exklusiven Konzert.  Weitere Stargäste an Bord waren Ingo Appelt, einer der bekanntesten Comedians Deutschlands, sowie DJ Mockaby, der in der Taufnacht im Beach Club von AIDAcosma aufgelegt hat.

Taufe der Aidacosma (v.l.n.r.) Kapitän Vincent Cofalka, Wolfram Kons, Kristina Vogel, Felix Eichhorn und Jan Meyer (Photo by Franziska Krug/Getty Images for AIDA Cruises)

Taufe der AIDAcosma (v.l.n.r.) Kapitän Vincent Cofalka, Wolfram Kons, Kristina Vogel, Felix Eichhorn und Jan Meyer (Photo by Franziska Krug/Getty Images for AIDA Cruises)

AIDAcosma fährt bis Oktober ab Palma de Mallorca

Gegen 23:30 Uhr verabschiedete sich AIDAcosma mit einer Lichtinszenierung von Bord aus Hamburg, die während des Auslaufens vorbei an der Hamburger Elbphilharmonie und den Landungsbrücken bis Teufelsbrück stattfand. Die zweiwöchige Taufreise führt über die Osterfeiertage bis zum 23. April 2022 nach Palma de Mallorca.

Vom 23. April bis 29. Oktober 2022 wird AIDAcosma Reisen ab Palma (Mallorca) und Barcelona anbieten. Während der einwöchigen Highlight-Route „Mediterrane Schätze“ stehen außerdem Florenz, Rom und Korsika auf dem Programm. Ab Herbst 2022 nimmt AIDAcosma Kurs auf ihr sonniges Winterdomizil Dubai.

Weitere Informationen zu den Reisen von AIDAcosma sowie Buchung im Reisebüro oder auf www.aida.de.



0 Antworten

  1. […] dem Motto „Die Welt wird bunter“ wurde AIDAcosma am 9. April 2022 in Hamburg getauft. Aus diesem Anlass fanden an Bord des jüngsten […]

  2. […] der Taufe von AIDAcosma durch Kristina Vogel hat AIDA Cruises ein weiteres starkes Zeichen für Inklusion und Vielfalt gesetzt. Die […]

Einen Kommentar schreiben

site by rettenmund.com