Adults only Schiffe von Virgin Voyages ab sofort buchbar

Scarlet Lady, das erste Kreuzfahrtschiff von Virgin Voyages startet 2020 zur Jungfernfahrt (Bild Virgin Voyages)

Sir Richard Branson, Gründer der Virgin Group, und Tom McAlpin, President und CEO von Virgin Voyages, gaben kürzlich bekannt, dass Virgin Voyages offiziell seine Geschäftstätigkeit aufnimmt, mit dem ersten Schiff des Unternehmens, der Scarlet Lady, das jetzt für seine erste Saison gebucht werden kann. Die Reisen starten vom 1. April bis 21. Oktober 2020 und stehen nun zum Verkauf.

„Ich habe davon geträumt, meine eigene Kreuzfahrtgesellschaft zu gründen, seit ich etwas über 20 Jahre alt war, und jetzt kommt der Start endlich näher“, sagte Richard Branson, Gründer von Virgin Voyages. „Wir haben uns die Zeit genommen, über jedes Detail nachzudenken und eine Erfahrung zu gestalten, die die Marke Virgin zum Leben erweckt und die Reisebranche sprengt.“

20 kostenlose Restaurants und kostenloses WLAN

Virgin Voyages wird einen frechen und fröhlichen Ansatz beim Service sowie einen integrativen Ansatz für Seereisen anbieten, der lästige Add-ons entfernt. Die Sailors genießen kostenloses Essen in den über 20 Restaurants an Bord, kostenlose Gruppenfitnesskurse, keine Trinkgelder oder Bedienungszuschläge, kostenloses WLAN und kostenlose Grundgetränke wie Limonade, Tee und Filterkaffee sowie stilles und sprudelndes Wasser.

„Bei Virgin Voyages gehen wir über großartiges Design hinaus, um uns dem Luxus zu widersetzen und ihn neu zu definieren, um rebellischer Luxus zu sein“, sagte Tom McAlpin, President und CEO von Virgin Voyages. „Bei diesem neuen Luxus geht es darum zu wissen, dass man sich um Dich kümmert, dass man Dich nie abzocken wird, und dass für alles, was Du willst – selbst für einige Dinge, von denen Du nicht einmal wusstest, dass Du sie willst – bereits gesorgt wurde.“

Alle Reisen von Virgin Voyages legen Stopp im The Beach Blub in Bimini ein

The Beach Club at Bimini (Photo: Business Wire)

Während sie auf dem Schiff sind, haben Virgin Voyages Sailors die Möglichkeit, aus einer festivalähnlichen Aufstellung von neuartigen, völlig originellen Events & Gigs zu wählen, die von einigen der Produzenten, Regisseure und Künstler, über die man weltweit am meisten spricht, bei der Erweiterung des kreativen Kollektivs des Unternehmens entwickelt wurden. Zum kreativen Kollektiv für Unterhaltung von Virgin Voyages gehören Jenny Gersten, Randy Weiner, Sam Pinkleton, Ani Taj, PigPen Theatre Co, The 7 Fingers, Roslyn Hart und Alfredo Guenzani sowie das Spark Cooperative.

Ein Eckpfeiler jeder Reise wird The Beach Club in Bimini sein, wo Sailors in einer stilvollen Umgebung mit weißem Sand und kristallklarem Wasser den Sand in den Zehenspitzen spüren können, sowie ein Programm erleben, das mit den besten Beach Clubs auf Ibiza und in Saint-Tropez konkurrieren wird.

Nur einen kurzen Transfer vom Pier entfernt und von Resorts World Bimini gebaut, wurde The Beach Club in Bimini zusammen mit den in Miami ansässigen Architekten EOA, Inc. entworfen, die natürliche Materialien und weiche Erdtöne verwenden, die sich organisch in die Meereslandschaft einfügen. The Beach Club in Bimini blickt auf das Meer und kaskadiert bis zum Meer hinunter, mit einem weitläufigen Pool im Lagunen-Stil als zentralem Anker des Clubs.

Im Sinne von Vitamin Sea, dem Wohlfühl-Ethos der Marke, gibt es den ganzen Tag über Momente von „Retox and Detox“ (Auftanken und Entgiften). Sailors finden hier Bereiche mit einem Höchstmaß an Energie und ruhige Orte für völlige Entspannung und Selbstbeobachtung. Der Morgen im The Beach Club in Bimini beginnt mit Yoga und Meditation, während die Sailors die Geräusche des Ozeans genießen. Die Energie im The Beach Club in Bimini wird im Laufe des Tages allmählich verstärkt und bei Einbruch der Dunkelheit wieder abgebaut. Die Sailors werden den Höhepunkt des Tages am Nachmittag erreichen, wo DJ-geführte Pool- und Flottillenpartys im Mittelpunkt stehen. Die Energie der Nacht wird mit einem Lagerfeuer am Strand abgerundet, um den Abend mit einer akustischen Musikaufführung ausklingen zu lassen.

Musik liegt im Herzen der Marke Virgin und Virgin Voyages

Musik liegt im Herzen der Marke Virgin und Virgin Voyages wird den Soundtrack für The Beach Club in Bimini sorgfältig kuratieren, wobei der siebenmalige Grammy-Preisträger und Produzent Mark Ronson zum Gründungs-DJ ernannt wird, da er zu den ersten Talenten gehören wird, die die Plattenteller bedienen. Ronson, der in Großbritannien geborene DJ, Produzent und Songwriter hat die Charts angeführt und mit Künstlern wie Amy Winehouse, Lady Gaga, Adele, Miley Cyrus und Bruno Mars zusammengearbeitet. Ronson wird im Jahr 2020 vier Auftritte haben, wobei spezifische Auftrittsdaten in Kürze bekannt gegeben werden.

Der Beach Club wird auch kostenloses Essen anbieten, das sorgfältig ausgewählt wird. Die lokal inspirierten Menüs bieten Inselfavoriten wie Muschel- und Mangosalat, mit Bananenblättern eingewickelten Queen Snapper, bahamaischen Rumkuchen und mehr. Während die Sailors beginnen, den Club zu erkunden, werden sie sich freuen, sozial-kreative Bereiche mit Hängemattenhainen und sechs Bars zu entdecken, in denen sich die Sailors in Gruppen von Freunden treffen können. Diejenigen, die ein Zuhause für den Tag suchen, können die vielen Strandliegen genießen oder sich für einen privateren Ort zum Kuscheln entscheiden, mit Kabinen am Strand und am Pool, die gemietet werden können. The Beach Club in Bimini wird auch aktive Bereiche für Wassersport und Strandspiel bieten. Für Sailors, die die Insel Bimini erkunden möchten, gibt es in diesem abgelegenen tropischen Reiseziel reichlich Gelegenheit dazu. Die Insel ist ein Paradies für Strandliebhaber mit einladenden und herzlichen Bewohnern.

Kein traditoneller Kreuzfahrtdirektor

Die Scarlet Lady wird ein Festival der Wahl im Bereich der Unterhaltung präsentieren, das aus maßgeschneiderten, intimen und authentischen Events & Gigs besteht. Sie wurden exklusiv für Virgin Voyages mit dem Ziel entwickelt, den Sailors eine alternative Perspektive auf die Welt und das Spiel zu bieten, die das Feuer im Inneren entfacht. Sailors werden nicht nur sitzen und sich Shows ansehen, sie können auch gebeten werden, mit der Besatzung aktiv teilzunehmen oder in die Welt der Performance einzutauchen. In Übereinstimmung mit der rebellischen Natur von Virgin Voyages wird das Unternehmen keinen traditionellen Kreuzfahrtdirektor an Bord des Schiffes haben, sondern eine dynamische Gruppe von Personen, die sich dafür einsetzen, „Happenings“ rund um das Schiff völlig episch zu gestalten.

Von der modernen Auseinandersetzung mit klassischen Geschichten über interaktive Tanzpartys bis hin zu partizipativen Acts werden die Erfahrungen die vierte Wand niederreißen und die Grenzen traditioneller Bühnenaufführungen überschreiten. Die Unterhaltung von Virgin Voyages geht über den Broadway hinaus und bietet First Run-Erlebnisse, die noch nie zuvor an Land oder auf See gesehen wurden.

Um seiner Vielfalt an Unterhaltungsmöglichkeiten gerecht zu werden, schuf Virgin Voyages den Red Room als erstes transformatives Multiformtheater auf See. Es wird sich in vier verschiedene Konfigurationen verwandeln – eine traditionelle Proszeniumsbühne, einen Laufsteg, wie er in Modeschauen verwendet wird, eine Tanzkonfiguration mit flachem Boden und schließlich ein einzigartiges Reverse-Stage-Setup. Dieses erste Theater auf See wird es Virgin Voyages ermöglichen, für jeden Tag der Reise ganz andere Erfahrungen zu schaffen. Die Scarlet Lady wird sechs Original-Shows zeigen, darunter eine demnächst bekanntzugebende Produktion des preisgekrönten Produzenten Randy Weiner (Queen of the Night, The Donkey Show, Sleep No More).

Sir Richard Bransons Geburtstagsreise

Sir Richard Branson wird seine Geburtstagsparty unter prominenten Freunden und Sailors an Bord einer vier Nächte dauernden Havanna After Dark-Reise feiern, die am 15. Juli 2020 beginnt. Sailors sind eingeladen, Ihre Passage an Bord dieser einzigartigen Reise auf www.virginvoyages.com zu buchen. Sailors, die bereit sind, ihr Glück zu versuchen, können bis zum 31. März 2019 unter RichardsBirthday.VirginVoyages.com eine Kabine für zwei Personen gewinnen.

Die Scarlet Lady ist ein mittelgroßes Schiff im Boutiquen-Stil, das den eleganten Luxus einer Yacht widerspiegelt und 2020 von PortMiami aus zu ihrer ersten Saison auf unvergesslichen Vier- und Fünf-Nächte-Reisen nach Havanna (Kuba), Puerto Plata (Dominikanische Republik) und Costa Maya (Mexiko), in See stechen wird.

 

2 Antworten

  1. Kreuzfahrt Blog

    Ja, in jedem guten Reisebüro

  2. Uli

    Hallo, kann ich die Kreuzfahrt auch im Reisebüro buchen?

  3. […] Scarlet Lady ist das erste Kreuzfahrtschiff von Virgin-Gründer Sir Richard Branson. Die Scarlet Lady (zwei Schwestern folgen 2021 und 2022) bietet Platz für 2’700 ausschliesslich erwachsene […]

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com